1. Bibliothekspolitischer Bundeskongress in Berlin

16. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

Am 01.-02.03.2018 findet der 1. Bibliothekspolitischen Bundeskongress in Berlin statt. Ausrichter ist der dbv, Deutsche Bibliotheksverband, in Kooperation mit der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. Leitthema ist „Zugang und Teilhabe im digitalen Wandel“.
Hier geht’s zur Anmeldung.

Advertisements

Online-Event am 16. Januar 2018 auf e-teaching.org

15. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

„Politische Rahmenbedingungen als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien“

Wie können politische Rahmenbedingungen erfolgreiches Lernen begünstigen? Mit dieser Frage befassen wir uns am Dienstag, 16. Januar 2018 um 14 Uhr im Rahmen des aktuellen Themenspecials „Was macht Lernen mit digitalen Medien erfolgreich?“. – Weitere Informationen auf e-teaching.org

Learning to Teach

12. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

Meredith Farkas schreibt eine Kolumne in American Libraries und die aktuelle Folge behandelt die Tatsache, dass Bibliothekspädagogik in den Ausbildungsstätten zwar mittlerweile verankert ist, das Thema jedoch in manchen Ausbildungsgängen, z.B. beim Fernstudium, nur eine kleine bis keine Rolle spielt, da das Thema als nicht fundamental für unseren Beruf angesehen wird. Ebenso kritisiert sie, dass Bibliotheken es oft nicht als nötig befinden, neue Kräfte auf diesem Feld zu schulen.

Grafikdesign-Tool Canva

11. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

Aus Canva Team wurde mittlerweile Canva.Und wie sie selbst schreiben: „Die Software für unglaublich einfaches Grafikdesign“. Die kostenlose Version erlaubt es bis zu 10 Teammitgliedern, an einem Projekt zu arbeiten und stellt hierfür 1 GB Speicherplatz zur Verfügung.

 

Homepage des Bibliotheksportals neu organisiert

10. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

Die Homepage des Bibliotheksportals wurde neu organisiert, lesen Sie hierzu die Ankündigung in inetbib. Bezüglich der Themen dieses Blogs findet man die einschlägigen Inhalte

Interview mit der scheidenden KMK-Präsidentin

9. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

Jan-Martin Wiarda bringt auf seinem Blog (das übrigens stets lesenswert ist!) ein Interview mit Susanne Eisenmann. Bemerkenswert fand ich bei der Lektüre, dass etwa in der Mitte die Bertelsmann-Stiftung explizit kritisiert wurde mit dem Argument, dass in deren Rankings oft alles über einen Kamm geschert und so ein Quasi-Standard generiert würde, der aber nicht auf die lokalen/regionalen/föderalen Strukturen passe. – Man sollte sich das Argument merken, wenn es in Zukunft um die Ach-so-neutralen-Stiftungen geht. So wird auch Politik gemacht.

Initativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“

9. Januar 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

Das Initiativbüro will Informieren, Weiterbildung und Vernetzen, um Kindern ein „gutes Aufwachsen mit Medien“ zu ermöglichen. Die Meldung passt ganz gut zu meiner Liste von Veranstaltungskonzepten für Bibliotheken auf meinem Heimatblog.