Vorbereitung auf Weiterbildungsprüfung für Fachwirte für Informationsdienste in Hessen für 2023

4. Oktober 2022 § Hinterlasse einen Kommentar

Ab Januar 2023 findet der 5. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Weiterbildungsprüfung zu Fachwirt(inn)en für Informationsdienste ein. Teilnahmemöglichkeiten bestehen für ausgebildete Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FAMi), und zwar unabhängig von deren Wohn- und Arbeitsort. Der hybrid durchgeführte, ca. 2 ½ Jahre dauernde Kurs findet mit einem wöchentlichen digitalen Schulungstag und wenigen Präsenzterminen statt.

Nähere Informationen und Anmeldungen:
Verwaltungsseminar Frankfurt, Kirschbaumweg 12, 60489Frankfurt am Main, 069-97846112, jutta.schiebold@hvsv.de sowie dem Regierungspräsidium Gießen, 0641-3032291 Frau Sanchez.

Online-Veranstaltung zu Lehr-Lern-Szenarien der Zukunft mit KI & Co.

21. September 2022 Kommentare deaktiviert für Online-Veranstaltung zu Lehr-Lern-Szenarien der Zukunft mit KI & Co.

KI-gestützte Technologien wie adaptive Lernumgebungen, Assistenz- oder Empfehlungssysteme und Learning Analytics halten Einzug in die digitale Erwachsenen- und Weiterbildung.

Auf der Online-Veranstaltung dialog digitalisierung können sich am 29. & 30. September 2022 Interessierte aus Wissenschaft und Bildungspraxis ein eigenes Bild von den Angeboten machen und in Workshops mit den Entwicklerinnen und Entwicklern ins Gespräch kommen, z. B. zu folgenden Fragen,

  • Wie können Weiterbildungsangebote zukünftig gut auffindbar und nutzerorientiert angeboten und genutzt werden? Wie kann und soll individualisiertes Lernen durch KI-Technologien unterstützt werden?
  • Welche Kompetenzen und Fähigkeiten sind aufseiten des pädagogischen Personals erforderlich, um Bildungsprozesse auf Plattformen professionell zu begleiten?
  • Wie können digitale Lernangebote in bestehende betriebliche oder branchenspezifische Lernkulturen eingebettet werden?

Der dialog digitalisierung wird vom DIE ausgerichtet, in Kooperation mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und mmb-Institut. Gefördert wird die Veranstaltung vom BMBF und dem Bundesinstitut für Berufliche Bildung (BIBB).

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung zur Online-Veranstaltung.

Kontakt: Saniye Al-Baghdadi

[Pressemitteilung des DIE vom 21.09.2022]

Bildungsbericht 2022

20. Juli 2022 Kommentare deaktiviert für Bildungsbericht 2022

Trends und Perspektiven der Weiterbildung (Erwachsenenbildung) im nationalen Bildungsbericht „Bildung in Deutschland 2022“. Schwerpunktthema ist das Bildungspersonal.
Festgestellt wurde, dass das Weiterbildungsangebot digitaler wird – was keine Überraschung sein sollte. Aber auch, dass ein gestiegenes bildungspolitisches Interesse an der beruflichen Weiterbildung besteht. Außerdem sei die Beteiligung an Weiterbildung hoch trotz Einbrüche während der Corona-Pandemie. Bitter: Die Teilnahmechancen sind für Erwachsene weiterhin ungleich verteilt.
Und einige Erkenntnisse mehr …

Brückenkurs zur deutschen Bibliotheksarbeit für Kolleg(inn)en anderer Länder

7. Juli 2022 Kommentare deaktiviert für Brückenkurs zur deutschen Bibliotheksarbeit für Kolleg(inn)en anderer Länder

Eine wunderbare Idee, die ich sehr gerne „Eins-zu-Eins“ weitervermelden möchte! Danke an das Team der HU Berlin!

[via InetBib, Ulla Wimmer, vom 07.07.2022:]

Wer aus dem Ausland kommt, dort im Bibliotheksbereich tätig war und nun in
deutschen Bibliotheken arbeiten möchte, muss viele Hürden überwinden.

Der Brückenkurs “Ankommen in der Bibliotheksarbeit in Deutschland” soll
dabei helfen, diese Hürden zu nehmen. Er richtet sich an Menschen, die in
ihrem Herkunftsland einen Studien- oder Berufsabschluss (und/oder
Berufserfahrung) im Bibliotheksbereich erworben haben und nun in
Deutschland arbeiten möchten.

Um was geht es?

Der Kurs gibt einen Überblick über das Bibliothekssystem in Deutschland,
Strukturen, Arbeitsweisen, rechtliche Grundlagen und aktuelle Themen und
häufige Tätigkeiten in Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken.

Und er informiert darüber, wie man einen ausländischen Studien- oder
Berufsabschluss in Deutschland anerkennen lassen kann, wie man geeignete
Stellenausschreibungen findet, welche Stellen für welchen Abschluss
geeignet sind und wie ein Bewerbungsverfahren abläuft.

Für wen ist der Kurs gedacht?

Die Initiative entstand in einer Zeit, als täglich tausende Geflüchtete in
Deutschland ankamen. Für die Teilnahme am Kurs spielt es aber keine Rolle,
auf welchem Weg, aus welchem Grund und aus welchem Land jemand in deutschen
Bibliotheken Fuß fassen möchte. Voraussetzung sind – neben der fachlichen
Ausrichtung – lediglich Deutschkenntnisse auf mittlerem Niveau (B2).
Unterrichtssprache ist Deutsch.

Wann und wie findet der Kurs statt?

Der zweiwöchige Kurs ist kostenlos und startet erstmals am 12. September
2022. Unterrichtssprache ist Deutsch. Der Kurs wird online durchgeführt.

Mehr Informationen zum Kurs auf deutsch, englisch, spanisch und ukrainisch
finden Sie hier:

https://hu.berlin/brueckenkurs-bibliotheksarbeit

In den Newsletter zum Kurs eintragen können Sie sich hier:

https://umfrage.hu-berlin.de/index.php/966786?lang=de

Wer führt den Kurs durch?

Initiiert und durchgeführt wird das Programm von Berufspraktiker*innen aus
Bibliotheken, Hochschullehrer*innen an bibliotheks- und
informationswissenschaftlichen Fachbereichen, dem Institut für Bibliotheks-
und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin, dem
Berufsverband Bibliothek und Information e. V. und der Stadtbibliothek
Pankow* Berlin (im Rahmen des Projekts 360 Grad).

Wie können Sie beitragen?

*Bitte leiten Sie diese Information an Kolleginnen und Kollegen weiter, die
sich für das Angebot interessieren könnten* – und an Informationsstellen in
Ihrer Region, die das Angebot an die Zielgruppe weitergeben können, z.B.
Migrant*innen-Initiativen, Gleichstellungsbehörden, Jobcenter usw.

Haben Sie Fragen zum Brückenkurs? Bitte melden Sie sich gern.

Fernstudium Master in Bibliotheks- und Informationswissenschaft (MA LIS) HU Berlin

17. Juni 2022 Kommentare deaktiviert für Fernstudium Master in Bibliotheks- und Informationswissenschaft (MA LIS) HU Berlin

Bis Do., 30.06.2022, müssen die Bewerbungsunterlagen zum Master-Fernstudium „Bibliotheks- und Informationswissenschaft“ an der Humboldt-Universität zu Berlin eingegangen sein.
Die Einführungswoche beginnt am 11.10.2022.

Themen, Termine und Dozierende: https://www.ibi.hu-berlin.de/de/studium/studiengaenge/fernstudium/m28.

Wissenschaftliche Weiterbildungsmöglichkeiten für Beschäftigte in Bibliotheken fördern

3. Juni 2022 Kommentare deaktiviert für Wissenschaftliche Weiterbildungsmöglichkeiten für Beschäftigte in Bibliotheken fördern

Eine Stellungnahme des dbv. Die Forderungen sind absolut nötig, wenn man beispielsweise an das Ende der Fernweiterbildung der FH Potsdam denkt.

Vorbereitungskurs 2022 auf FaMI-Externenprüfung in Hessen

30. Mai 2022 Kommentare deaktiviert für Vorbereitungskurs 2022 auf FaMI-Externenprüfung in Hessen

Der nächste Vorbereitungskurs auf die FaMI-Externenprüfung für Seiteneinsteiger/innen in Bibliotheken mit mehrjähriger Berufserfahrung startet voraussichtlich nach den hessischen Sommerferien am 05.09.2022 und beinhaltet neben 3 Präsenzwochen vor Ort auch digitale Unterrichtseinheiten an ca. 5 Tagen.

Ausrichter ist der Hessische Verwaltungsschulverband (auch für Teilnehmende aus anderen Bundesländern).
Lehrgang unter www.HVSV.de – Ausbildung – Kurzlehrgang Fami.

Weitere Informationen  beim Verwaltungsseminar Frankfurt, Jutta Schiebold, Tel. 069 978461-12, jutta.schiebold@hvsv.de

ZBIW-Weiterbildungsprogramm für zweites Halbjahr 2022

24. Mai 2022 Kommentare deaktiviert für ZBIW-Weiterbildungsprogramm für zweites Halbjahr 2022

Das ZBIW-Weiterbildungsprogramm für das zweite Halbjahr 2022 ist
erschienen. Das ZBIW setzt weiterhin auf digitale Formate, was nach
umfassenden Befragungen sehr gewünscht wird. Weiterbildungen, für die
eine Präsenz vor Ort besonders bedeutsam ist, finden in Tagungsräumen
der TH Köln, in Bibliotheken oder Tagungshäusern statt. Für den Herbst
2022 sind Präsenzseminare vor Ort noch zurückhaltend geplant, um
mögliche Einschränkungen gut bewältigen zu können.

[via inetbib]

Informationsveranstaltung Kölner MALIS-Studiengang 20.05.22

13. Mai 2022 Kommentare deaktiviert für Informationsveranstaltung Kölner MALIS-Studiengang 20.05.22

Informationsveranstaltung über den berufsbegleitenden Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft (Master in Library and Information Science / MALIS; ) an der TH Köln am 20.05.22 um 15.00-ca. 16.30 Uhr via Zoom. Teilnahmewunsch mailen an malis@f03.th-koeln.de für Einwahlinformationen.

Am 31. Juli 2022 endet die Bewerbungsfrist für den nächsten Jahrgang des berufsbegleitenden MALIS-Studiengangs, der im März 2023 beginnen wird.

Weitere Informationen zum Studienangebot

Infos in FAQ-Liste des Studiengangs

Überblick zur Studiengangsstruktur

06.05.22 Beratung zu Weiterbildenden Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft (IBI)

2. Mai 2022 Kommentare deaktiviert für 06.05.22 Beratung zu Weiterbildenden Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft (IBI)

am 06.05.2022 um 16:00 Uhr findet die zweite virtuelle Beratungsrunde zum Weiterbildenden Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft (IBI) der Humboldt-Universität zu Berlin (HU Berlin) statt. Neben einer kurzen Vorstellung des Studiengangs und einer allgemeinen Fragerunde wird es auch wieder die Möglichkeit zu kurzen individuellen Gesprächen geben. Gern können Sie sich für die Beratungsrunde jetzt schon anmelden.

Der weiterbildende Fernstudiengang ist ein 4-semestriger Masterstudiengang mit einem generalistischen Ansatz. Der Studiengang startet jedes Jahr zum Wintersemester. Bewerbungen für den Studienstart zum Wintersemester 2022/2023 können noch bis zum 30.06.2022 eingereicht werden.

Alle Informationen zum Studiengang und zur Anmeldung für die Beratungsrunde unter https://www.ibi.hu-berlin.de/de/studium/studiengaenge/fernstudium/interessierte

[via Inetbib]

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort weiterbildung auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: