E-Learning „Pressearbeit in Bibliotheken“

28. März 2013 § Ein Kommentar

Gerade Bibliothekswesen aus kleineren Institutionen fällt es personalbedingt zuweilen schwer, auf Fortbildungsreise zu gehen. Diese Lücke füllt das WEGA-Team mit dem neu entwickelten E-Learning-Seminar „Pressearbeit in Bibliotheken“ mit 6 Modulen bei jederzeitigem Einstieg unter niederschwelligen technischen Voraussetzungen. Das erste Seminar im Distance-Learning-Verfahren lautete übrigens „Der erfolgreiche Jahresbericht“.

Advertisements

e-teaching.org-Videos

27. März 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Leibniz-Institut für Wissensmedien Das Portal e-teaching.org des Leibniz-Instituts für Wissensmedien in Tübingen ist ein Angebot für Hochschullehrende und E-Learning-Interessierte. Es informiert über alle relevanten Bereiche von E-Learning und zielt auf eine nachhaltige Integration digitaler Medien in der Hochschullehre. Der E-teaching.org-Vodcast enthält Video-Beiträge mit E-Learning-Experten zu unterschiedlichsten Themen.“

Eintrag im Bildungsserver mit Hinweis auf den Channel auf podcampus.

COER13 – der Online Course zu OER

26. März 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Visuelles Lernen verändert Gehirn

25. März 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Nachweisbar und lang anhaltend verändert visuelles Lernen das Gehirn. Dies hat ein Versuch ergeben, der Probanden vor Suchmuster-Aufgaben stellte. Das Ergebnis war, dass sich die neuronale Aktivierung im Gehirn im Verlaufe einer Woche merklich steigerte. Der Effekt der Erkennungsleistung hielt dabei über einen Zeitraum von neun Monaten messbar an.
[via idw-online]

Ich leite daraus ab, dass sich das Visualisieren in Seminaren günstig auf den Lerneffekt auswirkt. Doch gehe ich davon aus, dass ein einmalig erfolgter visueller Reiz nicht für eine neuronal nachweisbare Veränderung der Hirnleistung ausreichen wird. Sicherlich macht’s die Wiederholung aus. Nun, das wäre zu schaffen. Idee: Die Teilnehmenden erhalten eine Wiederholungsmöglichkeit über eine Fotodokumentation, die zuhause nachbetrachtet werden kann. Klar, das macht den Trainer(inne)n natürlich schon etwas (meist unbezahlte) Mehrarbeit. Doch mittels Handy-Uploads wiederum auch nicht so viel, dass man darauf verzichten sollte. Allerdings – wird während der Seminare fotografiert, verzichten Teilnehmende gerne mal auf die Mitschrift. Die wiederum ebenfalls gedächtnisstärkend sein kann. Hm, wie nun? Tja, wenn es ein Patentrezept gäbe, wär’s ja einfach 😉

Neue Barcamp-Software wird vorgestellt

22. März 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Gestern war zu lesen:

Der Webtalk kann nachgelesen/-gehört werden! Die Software sieht recht interessant aus.

Demographie im Überblick

21. März 2013 § Ein Kommentar

„Die demographische Chance im Überblick“ ist ein äußerst umfangreiches, umfassendes und gut strukturiertes Online-Dossier des Deutschen Bildungsservers zum Wissenschaftsjahresthema 2013. Es ist in drei Themenkomplexe aufgeteilt:

  1. Wie leben länger
  2. Wir werden weniger
  3. Wir werden vielfältiger

Links auf relevante Forschungseinrichtungen, Projekte und Portale, auch nach Bundesländern geordnet, Videointerviews, Erläuterungen von Begriffen, rechtlichen Rahmenbedingungen und Hintergründen, Hinweise auf Wettbewerbe, Zeitungsartikel, Veranstaltungen, Ausstellungen und natürlich Literatur … Fantastisch!

School of Open Project Showcase

20. März 2013 § Hinterlasse einen Kommentar


Screencast previewing School of Open (schoolofopen.org) for Open Education Week (openeducationweek.org). School of Open launches in March during Open Ed Week.

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für März, 2013 auf Fortbildung in Bibliotheken an.