open access tage 2019 #oat19

30. September 2019 Kommentare deaktiviert für open access tage 2019 #oat19

Die Tagung findet die nächsten 3 Tage in Hannover statt: Homepage und Hashtag #oat19.

5. Forum Bibliothekspädagogik 2020 „Pluspunkt Kultur erleben“ Leipzig

26. September 2019 Kommentare deaktiviert für 5. Forum Bibliothekspädagogik 2020 „Pluspunkt Kultur erleben“ Leipzig

Am 29.01.2020 findet in der Leipziger Stadtbibliothek das 5. Forum Bibliothekspädagogik unter dem Motto „Pluspunkt Kultur erleben“ statt. Die Fachtagung [Programm] lädt zur Auseinandersetzung mit der Förderung kultureller Bildung in und durch Bibliotheken ein und stellt Kooperationsprojekte von Bibliotheken mit Kultureinrichtungen vor. Besonderer Wert wird auf eine praxisorientierte Veranstaltung gelegt, die Anstöße für die Bibliothekspädagogik und für neue Formen der Vermittlung gibt.

Anmeldung über den BIB-Fortbildungskalender bis 1.12.2019. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Das Forum Bibliothekspädagogik ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK), der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW), der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM), der Technischen Hochschule Köln (TH Köln) und  des Berufsverbandes Information Bibliothek (BIB). Das 5. Forum wird von der HTWK Leipzig in enger Kooperation mit den Leipziger Städtischen Bibliotheken vorbereitet.

Landesfachtag für Schulbibliotheken in Schleswig-Holstein 2019

24. September 2019 Kommentare deaktiviert für Landesfachtag für Schulbibliotheken in Schleswig-Holstein 2019

Am 09.11.2019 findet der nächste Landesfachtag für Schulbibliotheken in Schleswig-Holstein in der Büchereizentrale Schleswig-Holstein in Rendsburg ein. Veranstalter sind der IQSH und die BZSH. Anmeldung online bis zum 02.11.2019 unter http://www.formix.info/DEU1658.

Stellen Sie dort am Besten das Datum ein, dann finden Sie die Landesfachtagung (unter der Nr. DEU165). Die Veranstaltung findet von 9.45 bis 15.30 Uhr statt und ist kostenlos.

Ich fände den Workshop 1 von Dr. Eva Maus: „Boys & Books: aktuelle Buchtipps und Ideen zum Einsatz in Schule und Bibliothek“ interessant.

Call for Papers für den kommenden Bibliothekartag #bibtag20

23. September 2019 Kommentare deaktiviert für Call for Papers für den kommenden Bibliothekartag #bibtag20

„Vorwärts nach weit“ heißt das Motto des kommenden 109. Bibliothekartages, der vom 26.-29.05.2020 in Hannover stattfinden soll. Doch was soll auf ihm verhandelt werden? Das stellt sich erst heraus: Das Programmkommittee benötigt Vorschläge! Auf Grund dessen ist der Call for Papers bis zum 02.12.2019 offen. Die Themenkreise sind:

  1. Politische und gesellschaftliche Herausforderungen
  2. Bibliothek als physischer Ort
  3. Ausbildung, Weiterbildung und Personalentwicklung
  4. Technik und IT-Infrastruktur
  5. Content und Digitalisierung
  6. Forschungsdaten und forschungsnahe Dienstleistungen
  7. Management und Organisation

Auf der Homepage des Bibliothekartages finden Sie weitere Informationen.

Broschüre „Urheberrecht in der Wissenschaft“

20. September 2019 Kommentare deaktiviert für Broschüre „Urheberrecht in der Wissenschaft“

Diese Handreichung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unter Mitwirkung des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. soll eine Orientierung geben, in welchem Rahmen und unter welchen Voraussetzungen urheberrechtlich geschützte Werke für die Lehre und Forschung im Hochschulbereich genutzt werden können. 

[ https://www.bildung-forschung.digital/de/urheberrecht-in-der-wissenschaft-ein-ueberblick-fuer-forschung-lehre-und-bibliotheken-2648.html]

Top 200 Tools for Learning 2019

19. September 2019 Kommentare deaktiviert für Top 200 Tools for Learning 2019

Die Ergebnisse der Umfrage für 2019 sind online – bereit zum Stöbern und Überlegen! [via digithek.ch]

MUTEC und denkmal 2019 – Frühbucherrabatt für Fachmesse

17. September 2019 Kommentare deaktiviert für MUTEC und denkmal 2019 – Frühbucherrabatt für Fachmesse

Bis 31.03.2020 gibt’s den Frühbucherrabatt für die MUTEC, die Internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik vom 5.-7.11.2020 in Leipzig. Klingt nach „hab ich noch reichlich Zeit bis dahin“, aber wir wissen ja, die Zeit rast … und WIR sind nicht dran schuld, wenn ihr was übersehen habt, was Bibliotheken sehr gut brauchen können: Nämlich Impulse aus artverwandten Disziplinen. Dauert ohnehin immer etwas länger, Vorgesetzte davon überzeugen zu können, dass es mal was anderes als der Bibliothekartag oder das bibcamp sein darf … oder sagen wir mal besser, das es AUCH noch etwas WEITERES sein darf, nicht wahr?! Von wegen Weitblick und so.

Das Programm ist allerdings noch nicht online, doch mir liegt der neue Flyer vor. Und tatsächlich sind als weitere Zielgruppen sogar die Bibliotheken sowie Aus- und Weiterbildung aufgeführt. Das war nicht immer so. Also dann, seien Sie eine/r von über 14.000 Besucher/innen (2018), und nutzen Sie die Messe zur Inpiration und Information im Bezug auf „spannende Technologien, innovative Produkte und kreative Ideen rund m das Sammeln, Bewahren, Erforschen und Vermitteln von Kulturgut“, so die Veranstalter.

Informationskompetenz für große Gruppen

16. September 2019 § Ein Kommentar

aubib führt in das IKGroßeGruppenWiki ein.

Tagungsbände zur GMW & DeLFI Tagung 2019 sind online

13. September 2019 Kommentare deaktiviert für Tagungsbände zur GMW & DeLFI Tagung 2019 sind online

Kommenden Montag, den 16.09.2019, beginnt die gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft Medien in der Wissenschaft e.V. (GMW) und der Fachgruppe Bildungstechnologien der Gesellschaft für Informatik e.V. (DeLFI) in Berlin. Wer nicht dabei sein kann oder sich schon mal zur Vorbereitung in die Themen der Tagung einlesen möchte, findet nun alle drei Tagungsbände bzw. Workshop-Proceedings zum diesjährigen Tagungsmotto „Teilhabe an Bildung und Wissenschaft“ online.

Zitat auf und weitere Infos bei e-teaching.org

Umfrage 31. #BIBchatDE

12. September 2019 Kommentare deaktiviert für Umfrage 31. #BIBchatDE

Welches Thema soll der nächste BIBchatDE behandeln? Es könnte speziell um YouTube gehen oder vielleicht doch eher um Medienkompetenz für Erwachsene? Kollegiale Beratung könnte aber auch das Thema sein oder das Thema Gebühren oder ganz allgemein das Scheitern? – Bis zum 20.09. kann man noch auf Twitter abstimmen.

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für September, 2019 auf Fortbildung in Bibliotheken an.

%d Bloggern gefällt das: