Wo stehe ich? und Was ist mein Ziel? Tipp zum Weiterbildungsguide

12. Januar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Jürgens gestrigen Hinweis auf den Weiterbildungsguide ergänzend, heute ein Tipp für zwei von sechs Fragen: Wo stehe ich? und Was ist mein Ziel?

Für die empfohlene Bestandsaufnahme der beruflichen Situation und den Überlegungen zu Kompetenzen und Qualifikationen wie auch der Lücken empfiehlt Stiftung Warentest eine Weiterbildungsberatung, ein Karrierecoaching oder ein psychologisches Testverfahren, um sich über seine eigenen Eigenschaften, Stärken und Schwächen bewusst zu werden.

Neben den Empfehlungen in der Liste (kostenloser) Beratungenen käme auch der ProfilPASS® in Frage. Suchen Sie sich hier eine/n Berater/in in Ihrer Nähe. Von dieser/diesem unterstützt lassen sich alle Fragen sehr systematisch nähern und beantworten. Allerdings ist dieses Angebot nicht kostenlos. Was kein Schaden sein muss. Ich selbst war vier Jahre lang ebenfalls zertifizierte Beraterin, daher darf ich hier mitreden.

Die zweijährlichen Re-Zertifizierungen sind allerdings mit einem hohen Fortbildungsaufwand verbunden, was löblich die Qualität steigert. Leider stand mir diese Zeit nicht mehr zur Verfügung, nachdem mich andere Aufgaben riefen. Die mir wichtiger waren, so das Ergebnis der Selbstreflexion. Falls Sie jedoch aus vertrauenswürdiger Quelle mehr über den ProfilPASS® wissen wollen … na, zumindest zur Vorgehensweise kann ich gerne Auskunft geben.

Advertisements

Weiterbildungsguide – ein interaktiver Wegweiser

11. Januar 2017 § Ein Kommentar

Der Weiterbildungsguide ist ein neues Angebot der Stiftung Warentest und zeigt Wege zur passenden Weiterbildung. Tools und Tipps ermöglichen geeignete Weiterbildungsangebote zu finden und eine informierte Entscheidung zu treffen. Interaktive Tools im Weiterbildungsguide laden zum Mitmachen ein. So können Fremdsprachenkenntnisse eingeschätzt werden oder es kann überprüft werden, ob Anspruch auf Extra-Urlaub für die Weiterbildung besteht. Es können Seminarthemen identifiziert werden, die zum Erwerb von bestimmten Schlüsselqualifikationen führen und die Checkliste „Kursangebote prüfen“ hilft bei der Auswahl des richtigen Kurses. Informationen zu Fördermitteln und ein interaktives Tool erleichtern die Suche nach dem passenden Förderprogramm. Im Weiterbildungsguide finden sich zudem die besten Datenbanken für Ihre Kurssuche und ausführliche Informationen und Tipps zum Recht auf Weiterbildung.

[via Bildungsserver]

Ein gutes Script ist alles

29. November 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Auf den Jubiläums-Seiten der HAW Hamburg zu finden ist ein kurzer Text von Julia Thor zu einem Workshop „Video-Tutorials und Screencasting: Ein gutes Script ist alles – Von der Idee zum Drehbuch“. Verlinkt ist auch eine Prezi-Präsentation, die ins Thema einführt.

Leitfaden zu Open Educational Resources für Bibliotheken und Informationseinrichtungen

5. September 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Leitfaden zu Open Educational Resources für Bibliotheken und Informationseinrichtungen / Caroline Bartsch … – Hannover: Handbuch.io. [Stand: 07.06.2016. Online unter: https://handbuch.tib.eu/w/Leitfaden_zu_Open_Educational_Resources_für_Bibliotheken_und_Informationseinrichtungen#]

Dieser Leitfaden soll eine Übersicht darüber geben wie man Open Educational Resources (kurz OER) erstellt.
Es werden inhaltliche, technische und rechtliche Aspekte betrachtet. Die Beispiele stammen aus dem Themenbereich Informationskompetenz.

Ergebnis eines Studierendenprojektes im Studiengang „Informationsmanagement – berufsbegleitend“ an der Hochschule Hannover.

Schwarzer Dienstag: Lotse wird stillgelegt

16. August 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Ohne Kommentar, bei mir ist Trauerarbeit angesagt: Mitteilung in Inetbib.

Schaltjahr Anlaß für 48 h Blick auf Tutorials

26. Februar 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

2016 wird Ihnen mit dem 29. Februar ein zusätzlicher Tag geschenkt. Wir von video2brain möchten, dass der Schalttag besonders wertvoll für Sie wird und öffnen die gesamte Trainingsbibliothek. Sie haben einen ganzen Tag lang kostenlosen Zugang zu allen Inhalten.
Einfach registrieren und loslegen!

Mehr als 1.500 Kurse, in denen man sich umblicken kann.

Thesis Writer – Hilfe beim wissenschaftlichen Schreiben

18. Februar 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

 

Otto Kruse ist sicher vielen bekannt als Verfasser von Büchern zum wissenschaftlichen Schreiben und der Überwindung von Schreibblockaden („Wer hat Angst vorm leeren Blatt?“). Er lehrt an der ZHAW Winterthur, wo er jetzt eine Plattform eröffnet hat, die beim Schreibprozess helfen soll: Thesis Writer!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort tutorial auf Fortbildung in Bibliotheken.