Motivation als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

7. November 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Heute, am 07.11.2017, um 14 Uhr befasst sich e-teaching.org mit einem Online-Event mit dem Thema „Motivation als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien“ und möchten Sie dazu herzlich einladen.

Das Event ist die zweite Veranstaltung im Rahmen des aktuellen
Themenspecials „Was macht Lernen mit digitalen Medien erfolgreich?
(https://www.e-teaching.org/wmle). In der Auftaktveranstaltung ging es
ganz grundsätzlich um die Frage, welche Faktoren einen erfolgreichen
Lernprozess mit digitalen Medien unterstützen können und wie sich dies
empirisch erforschen und sichtbar machen lässt. In den nächsten drei
Online-Veranstaltungen sollen solche Wirkfaktoren etwas genauer betrachtet
werden.

Morgen steht dabei der Wirkfaktor Motivation im Vordergrund – eine
grundlegende Voraussetzung für erfolgreiche Lernprozesse im Studium.
Referentinnen sind Prof. Dr. Taiga Brahm (Universität Tübingen) und
Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues (Universität zu Köln). Sie erläutern
zunächst die psychologischen Prozesse, die Motivation zu einem so
wichtigen Wirkfaktor werden lassen, und gehen danach am Beispiel des
BMBF-Projekts „You(r) Study – Eigensinnig Studieren im ‚digitalen
Zeitalter’“ darauf ein, wie digitale Medien zur Motivationsförderung
beitragen können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Link zur Teilnahme
erhalten Sie auf der Event-Webseite: https://www.e-teaching.org/maedlmdm

Der Login ist am Dienstag, 07. November 2017, ab 13.45 Uhr möglich. Eine
Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte loggen Sie sich als Gast ein. Die
Veranstaltung wird wie immer aufgezeichnet und anschließend auf
e-teaching.org frei zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Netzwerk Bibliothek II

29. Juli 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Das BMBF fördert die Kampagne weitere drei Jahre. Neben der Imagekampagne soll auch der Fachaustausch eine Rolle spielen. Aus der Pressemitteilung:

„Der Fachaustausch wird zum einen über fachspezifische regionale Veranstaltungen ermöglicht, die in Nord-, Süd-, Ost- und Westdeutschland zu ausgewählten Themen aus den Bereichen „Digitale Medienangebote“, „Informations- und Medienkompetenz“ sowie „Digitale Infrastruktur“ stattfinden werden. Neu entwickelte Webinare, Tutorials, Checklisten und ein eigens konzipierter Online-Werkzeugkasten werden zusätzlich einen ort- und zeitunabhängigen Fachaustausch der Kolleginnen und Kollegen ermöglichen.“

Webinar: Forschungsinformationssystem VIVO

20. April 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Library 2.017: Expertise, Competencies and Careers

14. März 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

„We’re excited to announce our first of three Library 2.017 mini-conferences: „Expertise, Competencies and Careers,“ which will be held online (and for free) March 29th, from 12:00 – 3:00 pm US-Pacific Daylight Time (click for your own time zone).“

[via eventbride]

#EBmooc17 gestartet – und ein Blick hinter die Kulissen

9. März 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

EBmooc17 – TeilnehmendeDer sechswöchige offene xMOOC zur Erwachenenbildung begann mit einem Webinar zu „Einführung und das Lernen in MOOCs“. Als Teilnehmende werde ich darüber auf meinem Heimatblog berichten. Eingabe Suchmaske #ebmooc17. Jedem Blogeintrag folgt am Ende eine Screenshotgalerie, die  Einblick in die Abläufe gibt. Viel Spaß beim Hinter-die-Kulissen-spitzen!

Webinar: Kostenlose Materialien für Sprachunterricht von Flüchtlingen

27. Oktober 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Im Fokus des kostenlosen Webinars, das morgen zwischen 11 und 12 Uhr angeboten wird, stehen Open Educational Resources. Aus der Beschreibung der Veranstaltung auf dem Bildungsserver geht nicht hervor, ob dann wirklich die Recherche nach kostenlosen Materialien behandelt wird.

Webinar: Next Generation Repositories, October 25

21. Oktober 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

„COAR [= Confederation of Open Access Repositories] invites you to join us for presentations and a discussion about the future potential for repositories in the coming years.
The webinar will be live streamed twice on Tuesday, October 25, 2016, to ensure it can be attended by people in several different regions: 8h GMT and 15h GMT. See the GMT Converter to find out the time in your location.
The webinar will be openly available to all and you are welcome to offer this webcast as part of the open access activities in your institution.

[via Bibliotheksportal]

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort webinar auf Fortbildung in Bibliotheken.