Top Tools for Learning: Survey 2021

10. Mai 2021 § Hinterlasse einen Kommentar

Wie in jedem Frühjahr ruft Jane Hart auf, die beliebtesten Tools zu benennen. Hier ist die Umfrage-Seite, auf der man seine 10 beliebtesten Tools samt Begründung dokumentieren kann,.

Einladung zum vorösterlichen Spazierengehen im Simulator

30. März 2021 Kommentare deaktiviert für Einladung zum vorösterlichen Spazierengehen im Simulator

Keinen Mallorca-Flug mehr bekommen oder ganz einfach vernünftig daheim geblieben? Prima! Zur Belohnung für den gewonnenen „Überlebenskampf“ gibt’s für euch den Outside Simulator.
Ibiza statt Malle also ganz gemütlich-schlendernd auf Augenhöhe und vor allem coronafrei erleben. Kennt ihr übrigens Pempelfort? Nein?! Na dann … Zu Ostern passt auch mal eine Sheepstor.

Manche Touren sind leider privat, doch es sind genug für ein paar Tagestripps dabei. Keine Ahnung, wie lange die Routen sind, ich habe einfach mal in einige reingespitzt. Schließlich muss ich auch noch was arbeiten. Ihr bestimmt auch, Osterwoche hin oder her … also, nicht verlaufen, okay?!

Toolbox für agile Projekte

7. September 2020 Kommentare deaktiviert für Toolbox für agile Projekte

Ein Werkzeugkasten mit Artikeln, Aufsätzen und Tools zu den Themen Scrum, Kanban, Design Thinking, Leadership und Agile Transformation.

Verzeichnis: Werkzeuge zur Erzeugung von Visualisierungen, Infografiken und Diagrammen

3. September 2020 Kommentare deaktiviert für Verzeichnis: Werkzeuge zur Erzeugung von Visualisierungen, Infografiken und Diagrammen

Knappe Aufzählung, knappe Erläuterung im Verzeichnis einer Kommunikationsagentur.

Die diesjährigen „Top 200 Tools for Learning“

1. September 2020 Kommentare deaktiviert für Die diesjährigen „Top 200 Tools for Learning“

Hier ist das Gesamtergebnis der diesjährigen Umfrage und hier sind die von Jane Hart kompilierten Listen „Top 100 lists for personal and workplace learning and education.

Systematik der digitalen Lernformen

7. August 2020 Kommentare deaktiviert für Systematik der digitalen Lernformen

Das mmb Institut veröffentlicht seit 2008 regelmäßig eine Übersicht über die verschiedenen digitalen Lernformen und Lernwerkzeuge unter dem Titel „Vielfalt der Lernformen“. Dieses Mal wurde die Grafik umstrukturiert, um die Funktionen der Lernformen und ihren Einsatz in bestimmten Lernszenarien zu betonen. Darstellung in einem Blogartikel. (@didactic_dude)

Eher auf Tools bezogen sind die Top 200 Tools for Learning, aber nicht so gut grafisch gegliedert und mir fällt noch die Grafik „Methoden und Werkzeuge des Wissensmanagement“ von Angelika Mittelmann ein, welche die zur Verfügung stehenden Instrumente schön strukturiert [die Grafik gehört zu einem Buch, das letzt erst durch einen Nachfolgeband ergänzt wurde]. Und weiter weg von den Tools, wieder in Richtung Lernformen gehend ist das Didaktik-Rad von Frank Waldschmidt-Dietz.

Zeit für eine digitale Sandbox im eBildungslabor

5. August 2020 Kommentare deaktiviert für Zeit für eine digitale Sandbox im eBildungslabor

„Beim Online-Barcamp der #OERcamp SummOERschool habe ich gestern in einer Session die Methode ‘Digital Sandbox Time’ vorgestellt. Wer die Session verpasst hat, kann die Methode hier kennenlernen. Die Überlegungen der gemeinsamen Diskussion in der Session habe ich direkt ergänzt.“

Nele Hirsch in einem Eintrag im eBildungslabor.

Bildhintergründe entfernen

9. Juni 2020 Kommentare deaktiviert für Bildhintergründe entfernen

Das Weblog „Free Technology for Teachers“ von Robert Byrne zeigt mehrere Möglichkeiten, den Bildhintergrund zu entfernen.

Webseiten erstellen, einfach und kostenfrei

3. Juni 2020 Kommentare deaktiviert für Webseiten erstellen, einfach und kostenfrei

Es soll ja noch einige wenige Bibliotheken geben, die keine eigene Webseite haben. Aber auch Studierende, die für ein Projekt oder eine gemeinsame Hausarbeit statt auf eine Powerpoint-Präsentation auf eine Webseite zurückgreifen möchten, ist Wix geeignet. Um mal eine Alternative zu WordPress zu bieten.

Webseiten annotieren

11. Mai 2020 Kommentare deaktiviert für Webseiten annotieren

Eine schöne Auflistung, mit welchen Tools man Webseiten annotieren kann, gibt es hier bei Educational Technology and Mobile Learning. Mir scheinen die Angebote, die Webseiten für sich speichern können, nachhaltiger zu sein. Und ich muss gestehen, dass ich meist Inhalt in PDF umwandle und dann dort markiere und annotiere.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort tool auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: