Lernen mit …

18. Januar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Lernen mit Social Media oder auch mobiles Lernen sind Bereiche, die Potential bieten. Aber was sind die Möglichkeiten? Jochen Robes im Weiterbildungsblog verweist auf zwei Präsentationen von Martin Ebner zu

Auf Slideshare.net sind auch die Notizen unter der Präsentation mit abgebildet, so dass man die Quellenangaben zur Kenntnis nehmen kann.

Umfrage zu Social Media- und Community-Management

24. Juni 2016 § Ein Kommentar

Zum 2. Mal und bis 31.07.16 findet die Online-Studie der German Graduate School aof Management and Law statt. Zielgruppe: Social Media-Manager, Collaboration-Manager, Enterprise 2.0-Manager und Community-Manager. Personen, die Communitys sowohl intern zur Vernetzung von Mitarbeitern als auch extern zur Zusammenarbeit und Kommunikation mit Partnern, Kunden und der Öffentlichkeit einsetzen. Präsentiert werden die Ergebnisse der Studie am 29./30.10.2016 auf dem CommunityCamp Berlin und am 9.11.2016 auf der Social Media Night Stuttgart.

[via idw-online]

Mangelndes Vertrauen behindert Digitale Transformation

14. April 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Digitale Transformation – ein Schlagwort, mit dem wir es mittlerweile häufiger zu tun haben werden. Gut zu wissen, dass ein wichtiger Erfolgsindikator bei ihrer Bewältigung „Vertrauen“ ist. Und zwar in die „Nutzung und Akzeptanz von internen Social Media“, so das Ergebnis eines Studierendenlehrprojekt im Studiengang „Medienmanagement“ der Hochschule Macromedia. Wer mehr über die Umfrage und generell über das Thema wissen möchte: „Vertrauenskommunikation im Social Intranet“ als e-paper des PR-Magazins vom April 2016. Nach der Registrierung kann man sich die aktuelle Ausgabe online ansehen. Also schnell lesen! Oder Abo abschließen.

[via idw-online]

Innovationspotenziale am Arbeitsplatz durch Soziale Dienste

11. April 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Eine Studie hat es wieder einmal bewiesen. Die Nutzung „Sozialer Dienste“ am Arbeitsplatz sei ein wichtiger Schlüssel zur Steigerung der Effizienz und Innovativität von Arbeitsprozessen. Aaaaaber! Der öffentliche Dienst kommt dabei nicht so gut weg. „So nehmen die IT- und Automobilbranche eine Vorreiterstellung ein; das Schlusslicht bilden der Handel und der öffentliche Dienst. Befragt wurden rund 700 Unternehmen unterschiedlicher Branchen.“

[via idw-online]

#EDchatDE

2. März 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Um sich mit dem Twitterchat #EDchatDE vertraut zu machen, ist der gestrige Termin für Bibliothekarinnen und Bibliothekare vielleicht besonders geeignet, ging es doch um das Thema „“Informationen beschaffen: Digitale Kanäle und Strategien, um am Ball zu bleiben.“ Dieser Twitter-Chat geht jeweils dienstags von 20 bis 21 h und man kann ihn verfolgen oder auch teilnehmen. Die Fragen werden schon vorher auf dem Weblog veröffentlicht und so kann man sich schon vorher in die Struktur einfühlen – denn die Stunde ist schnell herum! Gestern ging es um Tools, sich auf dem Laufenden zu halten und oft tauchte das Akronym PLN auf – personal learning network. Auch der #EDchatDE ist eines …

Wann wie etwas teilen – und was ist zu beachten

2. Februar 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Webinar zum Thema «Social Media für Bibliotheken»

18. November 2015 § Hinterlasse einen Kommentar

Markus Trapp bietet „ein Webinar zum Thema «Social Media für Bibliotheken» an, das im Rahmen der Kampagne «Netzwerk Bibliothek» des Deutschen Bibliotheksverbandes stattfinden wird. Die Teilnahme ist kostenlos, alle Infos zur Anmeldung und eine gut gemacht Anleitung zu Edudip, dem Online-Portal, in dem das Webinar abgehalten wird, gibt’s beim DBV: Social Media für Bibliotheken.
Zur Teilnahme gibt es zwei mögliche Termine, einen vormittags und einen nachmittags:

  • Donnerstag, den 19.11.2015, 14:00 – 15:30 Uhr oder
  • Mittwoch, den 25.11.2015, 10:30 – 12:00 Uhr

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort social media auf Fortbildung in Bibliotheken.