o|bib Bd. 4, Nr. 1 (2017): Informationskompetenz

18. April 2017 § Hinterlasse einen Kommentar


Die neueste Ausgabe von o|bib beschäftigt sich auf mehr als 150 Seiten mit Informationskompetenz und kann ganz oder in Einzelteilen heruntergeladen werden.

Aktueller NMC Horizon Report – Higher Education Edition

20. Februar 2017 § Ein Kommentar

Jochen Robes macht im Weiterbildungsblog darauf aufmerksam, dass der diesjährige NMC Horizon Report erschienen ist:

„(…) jetzt steht der vollständige Report zur Verfügung, in der mittlerweile 14. Auflage, und gewährt in bewährter Manier einen Ausblick auf “six key trends, six significant challenges, and six important developments in educational technology”. „

Zertifizierungskurs „Teaching Librarian“

12. Februar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Noch schnell aufspringen! Am 21.02.2017 beginnt der Zertifikatskurs „Teaching Librarian“.

Ziel dieser als Blended-Learning-Kurs angelegten Qualifizierungsmaßnahme des ZBIW der TH Köln ist eine Professionalisierung bei der Vermittlung von Informationskompetenz für unterschiedliche Zielgruppen der Bibliothek. Es gilt, bibliothekarische Schulungsangebote strategisch und didaktisch-methodisch zu planen und praktisch-organisatorisch umsetzen. Der Kurs endet mit einem Praxismodul, in dem die Teilnehmenden eine Schulungsveranstaltung für ihre eigene Einrichtung neu entwickeln oder ein bestehendes Format aktualisieren, in der Praxis erproben und schriftlich ausarbeiten. Für dieses Angebot ist Bildungsurlaub möglich.

Lotse ist von Bord gegangen

13. Januar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Lotse, die kooperativ erstellte Plattform für fachliche Informationskompetenz im wissenschaftlichen Bereich ist abgeschaltet. Sprich: Allen Nutzern, denen man den Link in die Hand gegeben hatte, kommen statt auf die Plattform auf die Meldung im Blog, dass die Inhalte gegebenenfalls wieder auferstehen. Wer nicht warten will: Der Hinweis/die Verlinkung auf die Versionen auf archive.org, sowohl von lotse.sub.uni-hamburg.de als auch das ein Jahr ältere Pendant aus Münster sind zwei Möglichkeiten, die man in Betracht ziehen sollte. Die Filme, die nicht mit auf archive.org verfügbar sind, können über den YouTube-Kanal von Lotse (noch) abgerufen werden.

Update 13.01.17: Auf netbib hat die UB Münster darauf hingewiesen, dass lediglich die oberste Struktur von Lotse archiviert ist – man kommt nicht tiefer.

IFLA Empfehlungen zur Medien­ und Informationskompetenz

16. Dezember 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

„Medien- und Informationskompetenz ist ein grundlegendes Menschenrecht in einer zunehmend  digitalen, vernetzten und globalisierten Welt und eine wichtige Grundlage für soziale Inklusion. Sie kann  die Kluft zwischen den an Information Reichen und den an Information Armen überbrücken. Medien-und Informationskompetenz stattet die Menschen mit Wissen über die Funktionsweisen und Funktionsbedingungen von Medien‐ und von Informationssystemen aus.“

Die IFLA hat Empfehlungen an Regierungen und Organisationen zur Medien- und Informationskompetenz in englischer Sprache herausgegeben sowie in diversen Übersetzungen, darunter auch auf deutsch.

Call und Registrierung für die Informationskompetenz-Tagung

11. November 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herren,

die REGISTRIERUNG FÜR TEILNEHMENDE an der Informationskompetenz-Tagung Deutschland / Österreich am 16. und 17.02.2017 in Innsbruck ist ab sofort möglich. Der CALL FOR PAPERS wird noch bis 15.11.2016 verlängert.

Alle Informationen und weiterführenden Links finden Sie unter:
https://www.uibk.ac.at/ulb/informationskompetenz/

Der Informationskompetenz-Tag bietet Expertinnen und Experten aus Bibliotheken eine Plattform, um neue, innovative und kontroverse Ideen, Aktivitäten und Projekte zur Förderung von Informationskompetenz zu präsentieren und zu diskutieren. Themen sind z.B. der Einsatz von E-Learning, Assessment-Verfahren, innovative didaktische Methoden oder organisatorische und konzeptionelle Rahmenbedingungen. Im Mittelpunkt steht der Austausch, daher besteht die Tagung neben Keynotes und Vorträgen vor allem aus Workshops und einer Unkonferenz.

Mit herzlichen Grüßen
Fabian Franke, Michaela Zemanek, Susanne Halhammer und Monika Schneider-Jakob

****************************************

1. Informationskompetenz-Tag Deutschland/Österreich
16./17.02.2017 Universitäts- und Landesbibliothek Tirol, Innsbruck

 

E-Mail: Informationskompetenz-ULB@uibk.ac.at
Web: www.uibk.ac.at/ulb/informationskompetenz

aus: inetbib

Fwd: Umfrage Teaching Librarian

28. Oktober 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

[aus inetbib übernommen:]

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

welche Kompetenzen sollte ein Teaching Librarian an einer wissenschaftlichen Bibliothek aus Ihrer Sicht haben? Und welche Kenntnisse und Fähigkeiten sollten die bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Studiengänge und Ausbildungseinrichtungen ihren Absolventen in diesem Bereich vermitteln?

Um die Positionen der Berufspraxis zu diesen Fragen zu ermitteln, hat die Fachgruppe Informationskompetenz der KIBA (Konferenz der informations- und bibliothekswissenschaftlichen Ausbildungs- und Studiengänge) einen Online-Fragebogen erstellt, über den Sie die Relevanz verschiedener Kompetenzen bewerten und eigene Ergänzungen zu diesen machen können.

Eine breite Beteiligung aus der Berufspraxis ist die Basis für eine praxisnahe Qualifikation!

Wir bitten Sie daher, diese anonyme Befragung bis zum 13.11.2016 auszufüllen und abzusenden (Dauer ca. 10 Min.).

Link zum Online-Fragebogen: http://unipark.de/uc/TeachingLibrarian/

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit besten Grüßen

Inka Tappenbeck


Prof. Dr. Inka Tappenbeck
Institut fuer Informationswissenschaft
TH Koeln – Technology Arts Sciences
http://www.fbi.fh-koeln.de/institut/personen/tappenbeck/tappenbeck.php

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort informationskompetenz auf Fortbildung in Bibliotheken.