Kostenlose Schriftenarchive MyFont und FontSquirrel

20. März 2019 Kommentare deaktiviert für Kostenlose Schriftenarchive MyFont und FontSquirrel

MyFont.de ist ein Archiv für kostenlose Schriftarten und True Type Fonts, geführt vom Unterhachinger Michael Fechner. Ebenso lohnt ein Blick in Fontsqirrel, welches wir bereits 2017 schon mal hier posteten.

 

Werbeanzeigen

Checkliste: Weblogs nutzen und erstellen

26. April 2017 § Ein Kommentar

Die achtzehnte Checkliste über Weblogs ist nach zehn Jahren völlig überarbeitet worden und ist in der zweiten Auflage auf den Seiten der Kommission für One-Person Librarians des BIB zu finden.

MyBookMachine für eigene Sach- und Lehrbücher

6. März 2015 Kommentare deaktiviert für MyBookMachine für eigene Sach- und Lehrbücher

Bleiben wir doch gleich beim Thema von gestern: ebenfalls einen digita-Preis im Bereich Didaktische Werkzeuge hat erhalten das Autorenwerkzeug MyBookMachine, mit dem interaktive multimediale E-Books für Schule, Beruf oder privat selbst erstellt werden kann. Für Windows und in Kürze (?) auch für iPad und Android. Leider nicht für MacOS, sonst hätte ich’s gleich mal für Sie getestet und bewertet.

Eine Demoversion lässt ansonsten wohl alle Funktionen kostenlos ausprobieren, ob Editor, Player oder Bibliothek.

Google News – aufnehmen lassen, gefunden werden

2. September 2014 § Ein Kommentar

Wessen Blognachrichten künftig auch in den Google News erscheinen möchte, der sollte sich HIER anmelden. Denn Google hat seine Suchmaschine neu justiert. Voraussetzung für die Aufnahme ist, dass der Blogbetreiber allgemeine, technische und qualitative Richtlinien einhält. Diese werden (s. Link oben) lang und breit erklärt, bis sich am Ende des Eintrags endlich der zielführende Link zur Anmeldung findet.

Senden Sie uns Ihre Website

Reichen Sie Ihre Webseite bei uns ein, wenn Sie alle oben stehenden Informationen aufmerksam durchgelesen haben und Ihre Seite unseren Webmaster-Richtlinien sowie den technischen Anforderungen und den Qualitätsrichtlinien von Google News entspricht.

Ausfüllen und absenden.

Fürs WEGA- Team hab‘ ich’s natürlich schon gemacht. Ich meine jedoch, Jürgen, für unseren gemeinsamen Blog hier könntest du deinen Namen ins Formular eintragen – wäre das okay?!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Publizieren auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: