Informationskompetenz und „Employability“

9. Dezember 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Was ist mit unseren Studierenden, wenn sie einmal im Beruf stehen und recherchieren wollen, jenseits von JSTOR und dem Web of Science und was es sonst noch an Datenbanken gibt? Diese Fragen stellt ein in meinen Augen sehr wichtiger Beitrag im amerikanischen Weblog {libfocus}: Sie sind plötzlich außerhalb eines Hochschulnetzes und müssen dann an ihre Informationen kommen – die relevant für den Erfolg im Job sind. Der Eintrag thematisiert dies und referiert die Ergebnisse einer Studie (2011 NACE Survey), welche erforderliche literacies auflistet.

Tagged:, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Informationskompetenz und „Employability“ auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: