Wenn niemand etwas sagt in größeren Gruppen

12. August 2015 § Hinterlasse einen Kommentar

Oliver Tacke hat auf seinem Weblog Open Science and Stuff eine kleine Serie mit längeren Überlegungen angefangen, warum in Lehrsituationen manchmal niemand etwas sagt – und was man dagegen machen kann.

„(…), kommt heute eine Frage dran, die gefühlt zu den am häufigsten gestellten zählt: „Wie bekomme ich Studis dazu, mir zu antworten?“ Die Variationen „möglichst alle“, „in großen Gruppen“ oder „mit mir zu diskutieren“ gehören ebenfalls dazu.“

Derzeit gibt es Teil 1 mit grundlegenden Überlegungen und Teil 2 mit möglichen Maßnahmen.

Tagged:, ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Wenn niemand etwas sagt in größeren Gruppen auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: