Wenn niemand etwas sagt in größeren Gruppen

12. August 2015 Kommentare deaktiviert für Wenn niemand etwas sagt in größeren Gruppen

Oliver Tacke hat auf seinem Weblog Open Science and Stuff eine kleine Serie mit längeren Überlegungen angefangen, warum in Lehrsituationen manchmal niemand etwas sagt – und was man dagegen machen kann.

„(…), kommt heute eine Frage dran, die gefühlt zu den am häufigsten gestellten zählt: „Wie bekomme ich Studis dazu, mir zu antworten?“ Die Variationen „möglichst alle“, „in großen Gruppen“ oder „mit mir zu diskutieren“ gehören ebenfalls dazu.“

Derzeit gibt es Teil 1 mit grundlegenden Überlegungen und Teil 2 mit möglichen Maßnahmen.

Tagged:, ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Wenn niemand etwas sagt in größeren Gruppen auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: