Schreiblabor

15. Februar 2019 Kommentare deaktiviert für Schreiblabor

Der neue Newsletter vom Deutschen Bildungsserver ist online! Unter anderem findet sich dort der Hinweis auf das Schreiblabor, welches  drei Möglichkeiten bietet, eigene Texte mittels Online-Tools zu überprüfen. Empfehlenswert für Social Media-Autorinnen und Autoren!

Schlauberger, Angeber und Rätselknacker – testet euch!

7. Februar 2019 Kommentare deaktiviert für Schlauberger, Angeber und Rätselknacker – testet euch!

Begriffe, die für uns Bibliotheksmenschen täglich Brot sind, mögen für andere vertrackt sein – in Schreibweise und / oder Aussprache. Aber testet doch mal selbst:

  • Triologie – richtig oder falsch?
  • lizenzieren oder lizensieren – was ist richtig?
  • YouTube – Aussprache „Jutjub“ oder „Jutub“?
  • Excel – „Exl“ oder „Eksell“

Lösung dieser und weiterer 19 Wörter hier – aber Achtung: Ihr könntet ziemlich hungrig und durstig dabei werden! Zum Beispiel auf Brockoli (oder Brohkoli?) mit Gnocchi (oder Gnokki?) und auf Brusketta / Bruschetta mit einem Schluck Moee (oder Moätt?) … viel Spaß!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Rechtschreibung auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: