Qualität beurteilen bei Ausschreibungen

27. Juli 2020 Kommentare deaktiviert für Qualität beurteilen bei Ausschreibungen

„Über 3 Jahrzehnte habe ich nun bereits bei der Begutachtung von Projekteinreichungen mitgeholfen.“ – Peter Baumgartner schreibt über die Qualität(smaßnahmen) bei Ausschreibungen. Nicht nur bei Ausschreibungen sind Qualitätserwägungen notwendig, auch bei Rankings, Preisen etc.

Webinar „Qualität bei OER“

5. Juli 2019 Kommentare deaktiviert für Webinar „Qualität bei OER“

Am 25. Juni fand das Webinar „Die Suche nach Qualität bei OER – Ein Austausch mit allen Bildungsbereichen!“ statt. Das Moderationsteam stellte zum einen Beispiele guter OER-Praxis vor. Für die Erwachsenen- und Weiterbildung präsentierte Dr. Magdalena Spaude (DIE) das Lernangebot OpenDigiMedia. Zum anderen wurde eine rege Diskussion geführt und die Teilnehmenden konnten bei Umfragen mitmachen. 

[via wb-web.de]

Die Aufzeichnungen aus dem Webinar sind nun online.

Weiterbildungsbeschäftige in repräsentativen Daten

24. April 2017 Kommentare deaktiviert für Weiterbildungsbeschäftige in repräsentativen Daten

Die Qualität der Erwachsenen- und Weiterbildung wird von einer Personengruppe bestimmt, die bislang faktisch gesehen noch nicht sonderlich untersucht wurde. Die berufliche und soziale Situation von rund 700.000 in der Weiterbildung Beschäftigten (ohne Ausbilder) hat nun erstmalig in einer repräsentative Erhebung der wb-personalmonitor untersucht.

Die Arbeitszufriedenheit ist hoch, ebenso deren eigene Ausbildung. Denn „fast zwei Drittel der Beschäftigten sind Akademiker, ein Viertel hat einen pädagogischen Studienabschluss, 60 Prozent besitzen eine pädagogische Zusatzqualifikation.“ Na ja – wenn nicht diese, wer dann?!

Das Personal in der Weiterbildung : Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen, Qualifikationen, Einstellungen zu Arbeit und Beruf. Bielefeld : wbv. 2017. Reihe DIE Survey.

Hamburger eL-Magazin #14

3. August 2015 § Ein Kommentar

„Was ist gutes E-Learning? – Qualität in Lehr-/Lernszenarien mit digitalen Medien“ [via elc-Blog]

Qualitätsanforderungen in der FortBildung

23. April 2013 Kommentare deaktiviert für Qualitätsanforderungen in der FortBildung

Unter dem Link wbv-open-access.de finden sich wbv-Publikationen, die mit Creative Commons lizensiert sind. Einer der neueren Titel ist eine Kurzdarstellung zu „Beratungsqualität in Bildung, Beruf und Beschäftigung mit dem Untertitel „Qualitätsmerkmale guter Beratung“ erschienen 2012. Auf fünf Seiten habe ich zwar nichts wesentlich Neues entdecken können, was über die normalen Anforderungen an Beratung hinausgeht – als da z. B. sei, das Miteinbeziehen aller an der Beratung beteiligten Akteure in das Qualitätsverständnis – aber vielleicht ist es ganz gut, es sich wieder einmal ins Gedächtnis zu rufen. Was das mit Fortbildung zu tun hat? Die Grenzen sind oftmals fließend. Und den in der Broschüre skizzierten „(An)Forderungen an die politischen Akteure“ (siehe dort) pflichte ich hundertprozentig bei, denn sie treffen auf Beratungs- wie Fortbildungssituationen gleichermaßen zu.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Qualität auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: