Nationale Weiterbildungsstrategie

14. Juni 2019 Kommentare deaktiviert für Nationale Weiterbildungsstrategie

Weiterbildung soll einfacher werden. Ob Ausbildung nachholen, geförderte Qualifizierungsprogramme und Aufstiegs-BAföG – die Bundesregierung hat sich etwas einfallen lassen und stellt in dieser Legislativperiode 350 Mio. Euro zur Verfügung. Bund, Länder, Vertreter der Wirtschaft, Gewerkschaften und die Bundesagentur scheinen sich einig geworden zu sein, so zu lesen in der ZEIT.

„Die Nationale Weiterbildungsstrategie ist nach Angaben der Minister die erste in der Geschichte der Bundesrepublik. 2021 soll ein erstes Fazit gezogen werden, um die Ziele zu überprüfen.“ Auf dieses bin ich sehr gespannt, denn oftmals erleben wir es ja, das Geld in irgendwelchen Aktionismen versickern. Aber vielleicht ist das nur subjektiv empfunden, denn in meiner eigenen Biografie trat immer ein kleiner Umstand auf, warum ICH nichts von so mancher Maßnahme mitnehmen konnte. Na ja, aus mir ist trotzdem was geworden 😉

Themen-Special: learning e-learning

22. Oktober 2018 Kommentare deaktiviert für Themen-Special: learning e-learning

„Zu welchen E-Learning-Themen würden Sie sich gerne (weiter) qualifizieren? Diese Frage hatten e-teaching.org, das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) allen E-Learning-Interessierten an Hochschulen gestellt. Insgesamt wurden 34 Themenvorschläge eingereicht und über 600 Stimmen abgegeben. Daraus hat das Veranstalterteam ein Programm mit sechs Kurseinheiten zusammengestellt. Das Qualifizierungsspecial findet ausschließlich online statt und startet am 22. Oktober 2018. Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.“

Hier gibt es mehr Informationen!

Der Hype um die Wissensgesellschaft

17. Juli 2017 Kommentare deaktiviert für Der Hype um die Wissensgesellschaft

In ihrer Meta-Studie ZUNEHMENDE KOMPETENZ WACHSENDE UNSICHERHEIT, die 2014 veröffentlicht wurde, konnten Vester & Weber-Menges nachdrücklich aufzeigen, wie sich Qualifizierung und Verdienst im Zeitverlauf auseinander entwickelten. Beim Symposium fasste Vester die Ergebnisse kurz zusammen.“

Anja C. Wagner fasst im aktuellen New Work Flows for KMU-Newsletter die Studie zusammen.

Bildung und Qualifizierung im 21. Jahrhundert

22. August 2016 Kommentare deaktiviert für Bildung und Qualifizierung im 21. Jahrhundert

Anja C. Wagner war in die Arbeitsgruppe Arbeit 4.0 der Arbeits- und Sozialministerkonferenz im Mai 2016 eingeladen und hat ihren Beitrag auf Flowcampus dokumentiert.

Wanted! Innovative Konzepte für Berufsbildungspersonal

22. Mai 2013 Kommentare deaktiviert für Wanted! Innovative Konzepte für Berufsbildungspersonal

Bereits 2010 zum BIB-Sommerkurs in Meißen zum Thema „Ausbildung“ wurde deutlich: mit diesem Thema investieren wir in die Zukunft. Nun ruft das BIBB* auf, in die Zukunft des Berufsbildungspersonal selbst zu investieren, indem die Qualität der Ausbilder/innen verbessert wird. Große Themen bleiben nach wie vor Sozial- und Medienkompetenzen, aber auch mögliche Kooperationen.

Das Thema des Wettbewerbs um den „Hermann-Schmidt-Preis“: „Innovative Konzepte zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals“, Bewerbungsfrist ist der 04.07.2013.

*Bundesinstitut für Berufliche Bildung

[via idw-online]

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Qualifizierung auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: