Von der PowerPoint zum Video

28. August 2014 Kommentare deaktiviert für Von der PowerPoint zum Video

Durch den Eintrag von Jürgen zu TwitterChat entdeckt: unter der Rubrik „Screencast“ erläutert ein Mathelehrer sehr anschaulich – und natürlich mit einem Videobeispiel – wie aus einer PowerPoint-Präsentation ein Erklärvideo wird. Mit „Einkaufsliste“ gleich zu Beginn und keiner Scheu, auch über die eigenen Irrläufer zu sprechen. Und mit dem Tipp, den Vorgang als Weg zu sehen und weniger mit Perfektionszwang ranzugehen.

 

Lernbehinderung durch PowerPoint-Folien?

28. Mai 2014 Kommentare deaktiviert für Lernbehinderung durch PowerPoint-Folien?

Etwas, was ich immer schon vermutete, mich jedoch nie getraute, laut auszusprechen. Den Inhalten der Folien wird mehr Bedeutung beigemessen als dem, was darüber hinaus gesprochen wird. Obgleich ohne Folien die Inhalte des gesprochenen Wortes ähnlich gut aufgenommen würden. Wer also mündlich ohne Folien gute Inhalte anzubieten hat, braucht nur noch grafisch unterstützen und kann sich (und den Teilnehmenden) den Rest der (Gedächtnisstütze, die gar keine ist) schenken. Er lenkt nur ab.

[via idw-online]

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Powerpoint-Präsentation auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: