Praktikable Lösung für das Recht am eigenen Bild auf Veranstaltungen

16. Mai 2017 Kommentare deaktiviert für Praktikable Lösung für das Recht am eigenen Bild auf Veranstaltungen

Jöran Muuß-Merholz stellt die Lösung vor, die mit Hilfe der Umhänger („Lanyards“) funktioniert: Man verteilt einfach Bänder in zwei Farben und rot bedeutet, dass die betreffende Person nicht fotografiert werden möchte. Ein instruktiver Artikel auf Jöran & Konsorten, der auch auf ältere Beiträge zum Thema verweist.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort persönlichkeitsrecht auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: