Webinar „Qualität bei OER“

5. Juli 2019 Kommentare deaktiviert für Webinar „Qualität bei OER“

Am 25. Juni fand das Webinar „Die Suche nach Qualität bei OER – Ein Austausch mit allen Bildungsbereichen!“ statt. Das Moderationsteam stellte zum einen Beispiele guter OER-Praxis vor. Für die Erwachsenen- und Weiterbildung präsentierte Dr. Magdalena Spaude (DIE) das Lernangebot OpenDigiMedia. Zum anderen wurde eine rege Diskussion geführt und die Teilnehmenden konnten bei Umfragen mitmachen. 

[via wb-web.de]

Die Aufzeichnungen aus dem Webinar sind nun online.

Zusammenfassung des OERcamps in Lübeck

18. Juni 2019 Kommentare deaktiviert für Zusammenfassung des OERcamps in Lübeck

Nele Hirsch hat einen zusammenfassenden Überblick zum OERcamp in Lübeck 2019 veröffentlicht.

#OER19 conference in Galway, Ireland

11. April 2019 Kommentare deaktiviert für #OER19 conference in Galway, Ireland

Gestern und heute findet die Konferenz in Irland statt, auf die das Information Literacy Blog hinweist.

Teilen?! – Lehrmaterial nutzen, anpassen und tauschen

9. April 2019 Kommentare deaktiviert für Teilen?! – Lehrmaterial nutzen, anpassen und tauschen

Markus Deimann hat seine Keynote beim Tag der Lehre an der DHBW-Karlsruhe in einem Blogbeitrag erläutert und teilt die Folien, den Text und den Audiomitschnitt.

Neue Plattform: ZUM-Unterrichten

26. November 2018 Kommentare deaktiviert für Neue Plattform: ZUM-Unterrichten

Die „Zentrale für Unterrichtsmedien“ war schon immer eine Adresse für die Suche nach Informationen und Unterrichtsentwürfen. Meine ersten Erfahrungen mit diesem Portal habe ich als Vater gemacht, der für seine Kinder Materialien suchte, die mit Qualität erstellt waren. Das Schöne am Portal ZUM ist, dass sie nie stehen geblieben, sich stets entwickelt haben, sie haben auch das Thema OER aufgegriffen und eröffnen nun 
ZUM-Unterrichten, eine neue Plattform der ZUM, in der qualitativ hochwertige, freie Lernmaterialien veröffentlicht werden.

Herzlichen Glückwunsch und – wie ich hoffe – große Nachfrage wünsche ich!

Zusammenfassung des bibchatDE-Spezialchats zum Thema Open Educational Resources

10. September 2018 Kommentare deaktiviert für Zusammenfassung des bibchatDE-Spezialchats zum Thema Open Educational Resources

Reminder #BIBchatDE am 03.09. #OER in #Bibliotheken

30. August 2018 Kommentare deaktiviert für Reminder #BIBchatDE am 03.09. #OER in #Bibliotheken

Spezialchat „OER (Open Educational Resources) in Bibliotheken – Hype oder wichtiges Thema?“ am 03.09.2018, 20-21 Uhr, Moderation: Gabriele Fahrenkrog.

 

Vorankündigung Spezialchat zum Thema #OER

9. August 2018 Kommentare deaktiviert für Vorankündigung Spezialchat zum Thema #OER

#BibChatDE – Wir freuen uns auf einen zum Thema (Open Educational Resources) in mit der Moderatorin Gabriele Fahrenkrog ().

ÖBs als Bildungsplattform für Lernteams

2. August 2018 Kommentare deaktiviert für ÖBs als Bildungsplattform für Lernteams


cc-by 4.0 Agentur J&K – Joeran und Konsorten für OERinfo – Informationsstelle OER

Bei der re:publica 2018 stellten Philipp Schmidt vom MIT Media Lab und Bettina Scheurer von der Stadtbibliothek Köln in der Session „Fanclub Öffentliche Bibliotheken“ gemeinsam die Idee der Learning Circles in Öffentlichen Bibliotheken vor, die auf dem Konzept der von Philipp Schmidt gegründeten P2P-University basiert. Die Stadtbibliothek Köln bietet inzwischen eine Adaption des Konzeptes für „Lernteams“ innerhalb der Bibliothek an. Im Interview mit OERinfo sprechen sie über die Umsetzung von Lernen in „Lernteams“ in der Stadtbibliothek Köln.

Öffentliche Bibliotheken und das MIT Media Lab unterstützen beide ein offenes, kollaboratives Umfeld, in dem gemeinsames kollaboratives Lernen ermöglicht wird.

Bei der re:publica 2018 stellten Philipp Schmidt, MIT Media Lab und Bettina Scheurer, Stadtbibliothek Köln, in der Session „Fanclub Öffentliche Bibliotheken“ die Idee der Learning Circles oder auch „Lernteams“ in Öffentlichen Bibliotheken vor. Vorbild der Kölner „Lernteams“ ist die Peer 2 Peer University (P2PU), eine Organisation, die Ihre Materialien zur freien Nutzung als OER zur Verfügung stellt. Die Mitglieder der „Lernteams“ lernen online zu Hause und treffen sich zum gemeinsamen Lernen regelmäßig in der Bibliothek.

Eine Anleitung für die Kursplanung als OER

Bibliotheken stellen mit dem Learning Circles Facilitator Handbook eine Anleitung für die Kursplanung sowie genau definierte Curricula für die 6- wöchigen Begleittreffen bereit. Nicole James von der Kölner Stadtbibliothek hat eine Kurzversion des Handbuchs der P2P-University als Leitfaden übersetzt und zur Verfügung gestellt.

Dieses Video wurde bei der re:publica 2018 aufgezeichnet, die vom 2. bis 4.5.2018 in Berlin stattfand. Das Video wurde gestaltet von Jöran Muuß-Merholz (vor der Kamera) und Christopher Dies (hinter der Kamera).

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER. Das Video ist von Youtube aus eingebettet.

le

Übersicht über die Lightning Talks von #OERde17

4. Juli 2018 Kommentare deaktiviert für Übersicht über die Lightning Talks von #OERde17

Im Rahmen des OER-Festivals 2017 vom 27. bis 29.11.2017 in Berlin wurden insgesamt 31 Kurzvorträge zu Themen rund um OER aufgezeichnet. OERinfo hat die Reihe der Lightning Talks inzwischen vollständig veröffentlicht. Alle Lightning Talks der Reihe sowie die dazugehörenden Präsentationen werden bei OERinfo noch einmal in der Übersicht gezeigt.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort oer auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: