Informationskompetenz: Lotse nicht vergessen

27. November 2019 § Ein Kommentar

Gestern in der Mittagszeit eines Kurses des ZBIW wurde gesagt, dass es zu wenig bekannt sei, dass das früher kooperativ gepflegte Produkt „Lotse“ weiterhin bei der UB Münster gepflegt und angeboten wird:

Lotse bietet Ihnen eine erste Orientierung rund um das Thema der wissenschaftlichen Arbeit. Neben Tipps und Tricks verweisen kommentierte Links Sie auf weitere frei zugängliche Informationen im Internet. Betreut wird der Lotse durch die Information der ULB Münster. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden: info.ulb@uni-muenster.de.

Insofern: Wahrnehmen und verlinken!!

Lotse goes local

4. Mai 2017 Kommentare deaktiviert für Lotse goes local

„Nachdem die Lotse-Plattform Ende 2016 leider abgeschaltet wurde, hat die ULB Münster unter dem Label „ULB-Lotse“ nun einen Ausschnitt der Sammlung im Rahmen ihrer Seiten veröffentlicht.
So kann zumindest ein Teil der Informationen weiter gepflegt und genutzt werden.“

schreibt Viola Voß auf netbib. Gut, dass wenigstens das weitergepflegt wird, vielen Dank!

Lotse ist von Bord gegangen

13. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für Lotse ist von Bord gegangen

Lotse, die kooperativ erstellte Plattform für fachliche Informationskompetenz im wissenschaftlichen Bereich ist abgeschaltet. Sprich: Allen Nutzern, denen man den Link in die Hand gegeben hatte, kommen statt auf die Plattform auf die Meldung im Blog, dass die Inhalte gegebenenfalls wieder auferstehen. Wer nicht warten will: Der Hinweis/die Verlinkung auf die Versionen auf archive.org, sowohl von lotse.sub.uni-hamburg.de als auch das ein Jahr ältere Pendant aus Münster sind zwei Möglichkeiten, die man in Betracht ziehen sollte. Die Filme, die nicht mit auf archive.org verfügbar sind, können über den YouTube-Kanal von Lotse (noch) abgerufen werden.

Update 13.01.17: Auf netbib hat die UB Münster darauf hingewiesen, dass lediglich die oberste Struktur von Lotse archiviert ist – man kommt nicht tiefer.

Schwarzer Dienstag: Lotse wird stillgelegt

16. August 2016 Kommentare deaktiviert für Schwarzer Dienstag: Lotse wird stillgelegt

Ohne Kommentar, bei mir ist Trauerarbeit angesagt: Mitteilung in Inetbib.

Lotse-Adresse aktualisieren!

11. November 2015 § Ein Kommentar

„Wir haben ja schon kurz darüber berichtet, dass Lotse seit einiger Zeit auf einem Server der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg läuft. Derzeit gibt es noch eine Weiterleitung von den alten Münsteraner Lotse-Seiten nach Hamburg – diese wird jedoch zum 31.12.2015 eingestellt.“

Lotse ist der Wegweiser zur Literatursuche und zum wissenschaftlichen Arbeiten für viele wissenschaftlichen Fächer!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort lotse auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: