Es weihnachtet auf der Plattform „Lehrer-Online“

28. November 2018 Kommentare deaktiviert für Es weihnachtet auf der Plattform „Lehrer-Online“

Will ich in die gleiche Kerbe wie letzthin Jürgen schlagen, nämlich eine Lehrerplattform vorstellen, die jede Menge nützlicher Materialien zur Verfügung stellt, eingestellt von der Community auf Lehrer-Online. Daraus bedienen können sich genau so gut auch Bibliotheken für ihre Veranstaltungsarbeit oder im Kanon der Bibliotheksdidaktik. Für die Basisdienste genügt eine Registrierung, allerdings locken auch viele Angebote im Premiumbereich.

Angeboten werden beispielsweise jetzt zur Weihnachtszeit verschiedene Arbeitsblätter, und zwar für alle Klassenstufen bis hin zur Berufsschule. Beispielsweise eine (kostenfreie) Beschreibung eines Weihnachts-Bingos, das sich besonders gut für Integrations-/Migrationsangebote eignet. „Bei dieser Spielidee eines Weihnachtsbingos für die Vorweihnachtszeit werden Weihnachtsbegriffe gesammelt und anschließend in einem Spielfeld notiert. Wer die richtigen Begriffe aufschreibt, gewinnt mit etwas Glück das Klassen-Bingo!“

Also: Erst mal registrieren. Dann das Weihnachts-Bingo in eine Mappe laden. Dann downloaden.

 

Freie Software H5P für interaktive Lehr-/Lernmaterial

19. April 2018 Kommentare deaktiviert für Freie Software H5P für interaktive Lehr-/Lernmaterial

Am 09.05.2018 an der Uni-Potsdam: Lehr-Lernmaterialien interaktiv aufbereiten

Aus der Einladung via Forum-eLearning vom 18.09.2018

H5P ist eine freie und quelloffene Software zum Erstellen von interaktiven Lehr-Lern-Materialien für das Web. Derzeit bietet H5P mehr als 30 verschiedene Content Typen wie z.B. Lehrvideos, interaktive Präsentationen, Karteikarten, Hot Spots und unterschiedlichste Wissensabfragen an, die größtenteils schnell und unkompliziert auf der Webseite von H5P oder direkt in Moodle erstellt, verändert und geteilt werden können.

Im Rahmen des Forum eLearning werden das Tool sowie seine Potenziale und Praxisbeispiele ausführlich vorgestellt. Exemplarisch wird in einer praktischen Anwendung in die Nutzung von H5P eingeführt und interessierte Teilnehmende haben die Möglichkeit vor Ort ein eigenes interaktives Element zu erstellen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Ihre Ideen und Medienprojekte mit Ihren E-Learning-Berater*innen der eigenen Hochschule zu besprechen und eine weitere Zusammenarbeit zu vereinbaren. Eigenes Material (Bilder, Videos, Folien, Audio etc.) kann mitgebracht werden. Benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (Computer, Tablet) an dem Sie während des Forums mitmachen und ausprobieren möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Ort, Zeit, Referentin

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Zur besseren Organisation wird um Anmeldung gebeten: lehre.medien­ (at) uni-potsdam.de

Alles zur Informationskompetenz in der Schweiz

14. Februar 2014 § Ein Kommentar

„Dieses Portal ist im Rahmen des E-lib.ch-Projektes „Informationskompetenz an Schweizer Hochschulen“ als Gemeinschaftsprojekt verschiedener Hochschulen entstanden. Ziel ist es, die Fachleute der Schweizer Hochschulbibliotheken bei ihrer Arbeit in der Informationskompetenz-Förderung zu unterstützen und eine gute Vernetzung zu schaffen.“

Die Rede ist von www.informationskompetenz.ch, das neben vielem anderen zum Stöbern auch ein Repositorium von Lehr- und Lernmaterialien bietet.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort lernmaterialien auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: