Emotionen haben hohe Reichweite

27. Juni 2017 Kommentare deaktiviert für Emotionen haben hohe Reichweite

WOW! Um 20% werden Posts mit emotionalen und/oder moralischen Begriffen wie „Pflicht“, „Angst“ oder „Gier“ häufiger in sozialen Netzwerken geteilt als ohne derartige Begriffe. So gelesen in unserer Tageszeitung (FT).

Würde bedeuten, dass, wenn eine Fortbildungsorganisation für ihre Veranstaltung via Facebook & Co. mehr Teilnehmende generieren möchte, dies mit Lockstoffrufen wie z. B. „Wow“ (na, hat’s hier gewirkt!?), „Cool“, „Fantastisch“, „Super“ etc. einleiten müsste. Wer mehr über Social Media Marketing erfahren möchte: Facebook Reactions: Welche Emotionen sorgen für Reichweite oder Klicks? Der Beitrag erschien vor über einem Jahr, dürfte jedoch kaum veraltet sein.

Beispiele gefällig? So könnte die Praxis aussehen:

Alle Fortbildungsthemen entnommen aus dem Portal Library Training.

Mit Schwarmverhalten ins Wochenende

1. März 2013 Kommentare deaktiviert für Mit Schwarmverhalten ins Wochenende

Zum Wochenende geht’s in Sachen „Schwarmverhalten“ heiß her. Crowdfunding lautet das Zauberwort und meint das Stemmen interessanter Projekte via Schwarmfinanzierung. Für Bibliotheken unbedingt interessant, nachzulesen diese Tage im neuen BFB, Bibliotheksforum Bayern. Oder zu hören auf dem 21. Hessischen Schulbibliothekstag in Lollar, diesen Samstag, 02.03.2013. Oder schaut doch mal hier rein – frisch am Start mein eigenes Projekt „Die Bamberger Schulbiene“. Viel Spaß! Und dass das terminlich alles zusammenkommt, ist nicht wirklich Zufall, sondern geplant. Nennt sich Fortbildungsmarketing.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Fortbildungsmarketing auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: