Deutscher Weiterbildungstag 2014 kein Thema für Bibliotheken

18. September 2014 § 4 Kommentare

Der bundesweite Deutsche Weiterbildungstag 2014 am 19.09. unter dem Motto „Europa BILDEN“ ist offensichtlich in Bibliothekskreisen kein Grund zum Feiern, geschweige denn, sich mit Aktionen daran zu beteiligen. Von 521 Veranstaltungseinträgen fand ich unter dem Stichwort „Bibliothek“ keinen einzigen, lediglich unter „Bücherei“ gesucht hielt die Stadtbücherei Bornheim einsam ihr Fähnchen hoch mit der Aktion „La Serata Italiana – ein italienischer Sommerabend“.

Wünschen wir ihr viele Interessierte und eine gute Pressearbeit, denn das ist das Ziel des DWT: medial für mehr Aufmerksamkeit in Sachen Bildung zu sorgen. Dazu fahren die Veranstalter am alle zwei Jahre stattfindenden Großereignis auch jede Menge Prominenz auf – von Andrea Nahles über Ranga Yogeshwar bis Tom Buhrow und Prof. Dr. Johanna Wanke u. v. m.

 

Neues Repository-Ranking

10. September 2014 Kommentare deaktiviert für Neues Repository-Ranking

#pb21-WebTalk – Die Zukunft von OER in Deutschland

11. April 2014 Kommentare deaktiviert für #pb21-WebTalk – Die Zukunft von OER in Deutschland

Das passt gut zum gestrigen Eintrag: Die beiden Autoren haben ein halbstündiges #pb21-Webgespräch zum Thema geführt, in dem sie zehn entscheidende Faktoren zur weiteren Entwicklung von Open Educational Resources besprechen.

Deutsch-Türkisches Jahr mit Fördermittel

26. September 2013 Kommentare deaktiviert für Deutsch-Türkisches Jahr mit Fördermittel

Neue Fördermöglichkeiten für Bibliotheken wie für Fortbildung:

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat jetzt einen sogenannten Ideenwettbewerb als Förderbekanntmachung veröffentlicht. Ziel des Wettbewerbs soll es sein, die Wahrnehmung der deutsch-türkischen Zusammenarbeit in Forschung, Bildung und Innovation im Laufe des Deutsch-Türkischen Wissenschaftsjahres zu erhöhen. Gefördert werden u.a. dieser Vorgabe entsprechende Veranstaltungen, Werbemaßnahmen und Angebote im Multimediabereich. Das Deutsch-Türkische Jahr der Forschung, Bildung und Innovation beginnt im Januar 2014.

[via idw-online]

Studie „Bildung im Alter“

22. April 2013 Kommentare deaktiviert für Studie „Bildung im Alter“

„Bildung im Alter – für alle?“ ist eine gute Frage des Autors Ralf Lottmann, die man sich in vielen Ländern stellt.
Altersbilder, Ziele und Strukturen in der nachberuflichen Bildung in Deutschland und den USA sind Gegenstand einer Studie zur Bildung für Menschen über 54. Wer nimmt welche Angebote wahr und warum? Dabei ist für mich am interessantesten, welche Motivationen die Teilnehmenden antreiben und wie die „Altersbilder“ bei den Lehrenden, also welches Bild die Lehrenden von den Teilnehmenden haben. Kurzbeschreibung und Downloadmöglichkeit des kostenpflichtigen E-Books.

Modelle professioneller Erwachsenenbildung in A und D

26. Februar 2013 Kommentare deaktiviert für Modelle professioneller Erwachsenenbildung in A und D

Wie lassen sich die Kompetenzen von Erwachsenenbildner(inne)n sichtbar machen? Zwei Länder, zwei Modelle – für Deutschland der KompetenzPASS, für Österreich die Abschlüsse der Weiterbildungsakademie (wba) – stellt der Band „Erwachsenenpädagogische Kompetenzen stärken“ vor, herausgegeben von meiner ehemaligen Professorin, Dr. Elke Gruber sowie von Gisela Wagner. Die Rezension von Dr. Giselheid Wagner (wba) resümiert:

Erfolgreich umgesetzte Anerkennungsverfahren mit breit anerkanntem Abschluss bilden bis jetzt nur die Weiterbildungsakademie Österreich und „Ausbildung der Auszubildenden“ (AdA) in der Schweiz.  Der EQF bzw. NQR/DQR müsste in einen sektoralen Qualifikationsrahmen für die Weiterbildung (SQR) übersetzt werden, wo dann von allen AkteurInnen akzeptierte Standards festgeschrieben werden. Dies ist aber derzeit allein aus bildungspolitischen Gründen noch Zukunftsmusik.

… für alle, die sich für das Thema Kompetenzanerkennung, -validierung und Zertifizierung interessieren.

Ich meine, auch für alle, die sich für Bildungspolitik schlechthin interessieren!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Deutschland auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: