Call for Papers für den #bibtag17

2. August 2016 Kommentare deaktiviert für Call for Papers für den #bibtag17

Auf der Homepage des 106. Bibliothekartages ist der Call for Papers veröffentlicht worden. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungstypen kann man auf der Homepage lesen, Anmeldeschluss ist der 18. November 2016. Weitere Calls werden im neuen Jahr folgen: für Clips und Poster (beide wurden wieder getrennt) und für Moderation.

Leben und Arbeiten in der Post-Open-Welt #oebt15 @lambo

22. September 2015 Kommentare deaktiviert für Leben und Arbeiten in der Post-Open-Welt #oebt15 @lambo

//de.slideshare.net/slideshow/embed_code/key/cF7DdFo7S9Kvek

Österreichischer Bibliothekartag: seit gestern #oebt15

16. September 2015 Kommentare deaktiviert für Österreichischer Bibliothekartag: seit gestern #oebt15

Hier die Homepage mit Programm und hier die aktuelle Berichterstattung über Twitter.

Über die Nutzung des BIB-OPUS-Servers

17. Juni 2015 Kommentare deaktiviert für Über die Nutzung des BIB-OPUS-Servers

opus_lesefoerderung
Seit der BIB-OPUS-Server beim Provider KOBV auf OPUS 4 upgegradet ist, ist die Handhabung recht angenehm. Wie auf dem Screenshot oben zu sehen, kann man einfach per Stichwort suchen und kann dann die Ergebnisliste noch nach und nach einschränken – beispielsweise auf das Jahr (2015) und dann auf die Dokumentart. Hier ist zurzeit interessant, dass noch nicht alle Volltexte aufgespielt sind, es kommen also noch welche. Die bereits verfügbaren kann man links auswählen.
Andere Möglichkeiten, in den Bestand einzusteigen, sind die Themenkategorien oder eben die Veranstaltungen selbst, wie zum Beispiel die Bibliothekartage.
Die meisten Dokumente sind die Präsentationen. Einige sind mit Notizen unterwegs, wie hier
edz-vortrag
zu sehen. Es lohnt sich, auf dieses kleine Viereck links oben zu achten! Und einige wenige haben auch Präsentation und Vortrag oder Vortrag allein hochgeladen. Es wäre schön, wenn das mehr würden …

Programm Österreichischer Bibliothekartag 2015

9. Juni 2015 Kommentare deaktiviert für Programm Österreichischer Bibliothekartag 2015

Palmenhaus, Schmetterlingshaus WienDer Österreichische Bibliothekartag findet vom 15.-18.09.2015 in Wien unter dem Motto „Offen(siv)e Bibliotheken – neue Zugänge, neue Strukturen, neue Chancen“ statt.

Mittlerweile kann man wohl auch wieder Hotelzimmer buchen, das ESC ist Vergangenheit. Meine Empfehlung: Motel One an der Wiener Oper, nur wenige Gehminuten durch den Hofgarten, und vielleicht noch ein Abstecher ins Schmetterlingshaus des Palmengartens.

 

bibfobi in Aktion

29. Mai 2015 Kommentare deaktiviert für bibfobi in Aktion

Wenn Sie heute auf dem Bibliothekartag in Nürnberg sind und bibfobi in Aktion sehen wollen, dann kommen Sie doch um 9.00 h in den Saal Kopenhagen, wo Ilona Munique zum Thema „Strukturierte Ablage auf allen Ebenen – Ordnung mit leichter Hand“ vortragen wird! Jürgen Plieninger übernimmt die Vorstellung, so dass das bibfobi-Team einmal an einer Stelle zu sehen sein wird!

Offen(siv)e Bibliotheken. Neue Zugänge, neue Strukturen, neue Chancen

21. März 2015 Kommentare deaktiviert für Offen(siv)e Bibliotheken. Neue Zugänge, neue Strukturen, neue Chancen

Der Call for Papers and Posters für den Österreichischen Bibliothekartag 2015, am 15.-18. September 2015 in Wien geht noch bis zum 31. März! – Unter dem Motto „Offen(siv)e Bibliotheken: Neue Zugänge, neue Strukturen, neue Chancen“ richten die Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) und die Universitätsbibliothek Wien von 15.-18. September 2015 gemeinsam mit den Universitätsbibliotheken der Technischen Universität Wien sowie der Veterinärmedizinischen Universität Wien den größten Fachkongress für BibliothekarInnen in Österreich aus. – Lesen Sie zum CfP weiter auf der Homepage der Konferenz!

Programm des Bibliothekartages in Nürnberg online

20. Februar 2015 Kommentare deaktiviert für Programm des Bibliothekartages in Nürnberg online

Seit vorgestern ist das Programm online anzusehen, zu durchstöbern und zu durchschuchen unter http://www.professionalabstracts.com/dbt2015/iplanner/. Ilona Munique wird im Rahmen der „Robinson“-Veranstaltung der OPL-Kommission des BIB einen Vortrag halten und hat auf der Webseite des WEGA-Teams dazu geschrieben.

#bibtag14: Ressourcen

3. Juni 2014 Kommentare deaktiviert für #bibtag14: Ressourcen

Dörte Böhner macht das auf bibliothekarisch.de so gut, dass man da nichts wiederholen muss: Der Bibliothekartag 2014 in der Biblioblogosphäre. Meine Empfehlung: Die Tweetwall. Immer auf dem Laufenden bleiben bezüglich der Twittersphäre. 😉

Die „App“ zum Bibliothekartag 2014

27. Mai 2014 § Ein Kommentar

Wie schon im letzten Jahr zum Bibliothekskongress gibt es auch diesmal die Möglichkeit, Informationen zur Konferenz angepasst auf das Smartphone oder das Tablet zu holen, mit Hilfe einer Bibliothekartags-„App“, die hier auf der BIB-Homepage eingehender erläutert wird. – Auf Twitter wurde zu Recht die Benennung kritisiert, es ist eine mobile, personalisierbare Seite, keine richtige App, die man beispielsweise im PlayStore herunterlädt.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort bibliothekartag auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: