Bibliothek, Café und Bäckerei … ist doch alles einerlei!

4. September 2018 Kommentare deaktiviert für Bibliothek, Café und Bäckerei … ist doch alles einerlei!

 

So stelle ich mir einen Lern- und Begegnungsort vor. Im Stadtteil Neu-Esting der Stadt Olching ziehen Bäckerei und Bücherei in eine ehemalige Sparkassen-Filiale. [via Münchner Merkur, gemeldet in BIB-Info, Aktuelles]. Mit Café, allerdings ohne Bäckerei, hier machte bereits 2016 die neue Volksbücherei Fürth (Hauptstelle) von sich reden. „Das Angebot, dass die Medien im vierten Stock auch nutzbar sind, wenn die Bibliothek geschlossen und nur das Café geöffnet ist, wird ebenfalls gerne angenommen. Sei es, um in den Zeitungen und Zeitschriften auf der Dachterrasse zu blättern, oder um Bücher über den Selbstverbucher auszuleihen.“ [Innenstadtbibliothek zieht erste Bilanz“, in: http://www.vobue-fuerth.de/ Aktuelles, 25.05.2016].

 

Kaffeehausatmosphäre

20. Mai 2014 Kommentare deaktiviert für Kaffeehausatmosphäre

Die Methode des World Cafés versucht, diese Atmosphäre des Austauschs in einer Fortbildung umzusetzen. Das Lehre-Blog der CAU Kiel, das den Titel „Gute Lehre. Ganz einfach?“ trägt, stellt die Methode eingehend vor.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort begegnung auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: