Die Zukunft der Arbeit: Kompetenzen

5. März 2018 Kommentare deaktiviert für Die Zukunft der Arbeit: Kompetenzen

Harold Jarche zählt in einem Blogpost zunächst Kompetenzen auf, die wir für zukünftige Arbeit erwerben sollten und fasst dann das Bild in einer Visusalisierung der „Personal Knowledge Mastery“ zusammen.

Advertisements

Digitale Technisierung und Gesundheit

17. November 2017 § Ein Kommentar

NaturbildIrgendwie beruhigend, dass daran geforscht wird: „Wie ungesund ist das Arbeiten mit digitalen Technologien und wie kann man vorbeugen?“ Es geht ja nicht nur der Zielgruppe der Wissenschaftler/innen so, dass der Arbeits- oder Lernalltag mit viel Genickstarre und Augentrockenheit einher geht.

Ziel des Forschens und der damit verbundenen Datenerhebungen ist die Entwicklung spezifischer Präventionsmaßnahmen und Leitfäden mit der Prämisse, dass digitale Systeme menschzentriert gestaltet werden sollen, zum Beispiel mit Hilfe von „Checklisten und Lernkonzepte, durch die Beschäftigte unterstützt werden, mit der zunehmenden Digitalisierung bestmöglich umzugehen.“

Was immer dabei herauskommen wird – wir gehen jetzt erst mal ins Wochenende, und das hoffentlich ohne allzu viel Digi, sondern raus in die Natur, Augen-Nase-Hirn ausputzen lassen!

 

MOOC „ARBEIT 4.0“ im Frühjahr 2016

12. November 2015 Kommentare deaktiviert für MOOC „ARBEIT 4.0“ im Frühjahr 2016

flowcampus
Anja C. Wagner auf GooglePlus zum Vorhaben.
Die Diskussion zum Thema läuft schon eine Weile, so gab es zum Beispiel ein Barcamp „Arbeiten 4.0“, dessen Ergebnisse die Bertelsmann Stiftung in einer E-Broschüre zusammengefasst hat. Und es gibt auf Twitter den Hashtag „#arbeit40“.

Der Impact der Digitalisierung auf Weiterbildung/Arbeitswelt

4. März 2015 Kommentare deaktiviert für Der Impact der Digitalisierung auf Weiterbildung/Arbeitswelt

[via Blog Aus- und Weiterbildung]

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort arbeit auf Fortbildung in Bibliotheken.