Fern-Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaften HU Berlin

19. April 2017 Kommentare deaktiviert für Fern-Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaften HU Berlin

Zugangsvoraussetzungen für den Masterstudiengang in Berlin sind:

• ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Art des Abschlusses, Fachrichtung und Hochschultyp sind egal)
• mindestens ein Jahr Berufserfahrung, die dem Studium förderlich ist und nach dem ersten abgeschlossenen Hochschulstudium liegt. Es muss sich nicht um Aufgaben in der Bibliotheks- oder Informationspraxis handeln.

• Studiengebühr: 1.350 Euro pro Semester.
• Bewerbungsfrist für Studienbeginn im Oktober 2017: Freitag, 30. Juni 2017

Berufsbegleitende Fernweiterbildung Bibliothekswissenschaften in Potsdam

30. März 2017 Kommentare deaktiviert für Berufsbegleitende Fernweiterbildung Bibliothekswissenschaften in Potsdam

Bis zum 16.06. ist Bewerbungsfrist für den 11. gradualen Kurs der berufsbegleitenden Fernweiterbildung
Bibliothekswissenschaft an der FH Potsdam.

 

Fernschulen digitales Entwicklungsland

23. März 2017 Kommentare deaktiviert für Fernschulen digitales Entwicklungsland

Die mit überraschenden Ergebnissen durchgeführt: ein Großteil offeriere keine oder nur sehr rudimentäre digitale Angebote und habe die damit verbundenen Möglichkeiten noch nicht erkannt. Dabei wären laut Analyse durch digitale Angebote Umsatzsteigerungen im deutlich zweistelligen Prozentbereich realisierbar.

Fernschulen wären zwar durch ihr breites Angebot so etwas wie die Hidden Champions des deutschen Bildungsmarkts. Dennoch würde ein Großteil nur sehr rudimentäre digitale Angebote anbeiten, so lautete das Analyseergebnis der Hamburger Education Gateway GmbH zum digitalen Entwicklungsstands deutscher Fernschulen. Nachzulesen im Newsletter des Forum Distance Learning in der Ausgabe März 2017.

Strukturdatenerhebung zu Fernunterricht und -studium

15. März 2017 Kommentare deaktiviert für Strukturdatenerhebung zu Fernunterricht und -studium

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) bat alle Anbieter von Fernunterricht und Fernstudium zur Teilnahme an der diesjährigen Erhebung der Statistik „Strukturdaten Distance Learning / Distance Education“. Die Befragung ist die modifizierte Fortsetzung der früheren Fernunterrichtsstatistik.

Zweiter Bildungsweg zum Bibliothekar – ein Mutmachbericht

24. Februar 2017 Kommentare deaktiviert für Zweiter Bildungsweg zum Bibliothekar – ein Mutmachbericht

Michele Wegner und Frank Redies zur BIB-Sitzung 2014 in Berlin Michele Wegner, uns persönlich durch BIB-Akivismus wohl bekannt, spricht mir (und sicherlich auch Jürgen) aus der Seele, wenn er ein „klares Ja“ bekundet auf die Frage, ob er die Weiterqualifizierung auf dem zweiten Bildungsweg anderen FaMIs empfehlen würde.

Sein ehrlicher, doch durchwegs positiver Erfahrungsbericht ist nachzulesen im BuB, H. 02-03, das unlängst zu meiner Reiselektüre avancierte und zwischen Bielefeld und Gütersloh einen kleinen, elektrisierenden Impuls an mich aussandte. Danke, Michele, und wie heißt es so schön? Man sieht sich immer zweimal … auch ich freue mich über deine Fortführung der Weiterbildung in Sachen Bibliotheksmanagement. Wir treffen uns dann in Potsdam 2017/18 zum Weiterbildungsmodul „Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising“, schätze ich. Mein Wort darauf, das auch dieses deine Mühen lohnen und sich bei dir Schweiß und Tränen in Grenzen halten werden!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie Fernlehrgang auf Fortbildung in Bibliotheken.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: