Internetbasierte Werkzeuge in der universitären Lehre

26. Februar 2018 Kommentare deaktiviert für Internetbasierte Werkzeuge in der universitären Lehre

„Einsatz internetbasierter Werkzeuge zur Unterstützung selbstorganisierten Lernens in einer persönlichen Lernumgebung“ – eine Doktorarbeit von Thomas Bernhardt, verortet im Blog E-Learning 2.0 als Open Access. DANKE!

Kennt ihr noch? 10-Finger-Schreibsystem

18. Januar 2018 Kommentare deaktiviert für Kennt ihr noch? 10-Finger-Schreibsystem

Mit dem Online-Schreibtrainer Typewriter könnt ihr kostenlos nach Registrierung eine fast schon vergessene Kunst zum Leben erwecken. Das 10-Finger-Schreibsystem auf einer „richtigen“ Tastatur, also nicht auf dem Mobilteil. Der Vorteil liegt klar auf der Hand bzw. in den Fingern: Wer’s gut geübt hat und dann kann, spart jede Menge Zeit.

Zwar für Schüler und Klassenverbände entwickelt kann es aber sicher auch noch Erwachsene motivieren. Vor allem, wenn Haus- und Bachelorarbeiten anstehen.

10 Powerpoint- bzw. Keynotes-Präsentations-Alternativen

12. Dezember 2016 Kommentare deaktiviert für 10 Powerpoint- bzw. Keynotes-Präsentations-Alternativen

Die „digitalen Pioneers“ von t3n hatten’s zwar schon im Sommer gepostet, doch sollte sich noch nicht allzu viel bislang geändert haben. Hier deren der 10 beste PPP- bzw. Keynotes-Ersatztools mit Anotation, nebst einigen Kommentarhinweisen.

Kommentator(inn)en empfahlen zudem u. a. folgende Tools:

Impress (LibreOffice)

Sway (Web, Windows, iPhone, iPad)

smartPerform (Hm. Die Seite „Software“ meldet „Error-404“, und der Blog (Chronicle) wirkt sparsam gefüllt

 

 

Comic-Tool als spaßige Präsentationsmöglichkeit

20. Oktober 2016 Kommentare deaktiviert für Comic-Tool als spaßige Präsentationsmöglichkeit

bibfobi-comic via ToonyTool

created by Ilona Munique via ToonyTool.com

Macht Spaß, ist unkompliziert im Handling und zumindest momentan noch frisch und neu. Übrigens lassen sich Comics via ToonyTool.com erstellen, sondern man wird auch auf andere Tools aufmerksam gemacht, z. B. auf Wordclouds.com oder Glitterphoto etc.

Mobile Medien in der Familie

13. September 2016 Kommentare deaktiviert für Mobile Medien in der Familie

Auf eine Studie zur Nutzung mobiler Medien in der Familie weist das Medienpädagogik Praxisblog hin.

3D, virtuell und kostenlos: Klassenzimmer, Webinare oder Meeting

3. Juni 2016 Kommentare deaktiviert für 3D, virtuell und kostenlos: Klassenzimmer, Webinare oder Meeting

Die Vorführsequenz zum Tool „Edorble“ ist recht verführerisch. Bis zu 10 Personen und 20 Stunden am Stück lassen sich in der kostenlosen Version zu einem virtuellen Klassenzimmer, einem Meeting oder Webinar aus der ganzen Welt zusammen bringen.

 

Erste Hilfe bei Cybermobbing

23. Dezember 2015 Kommentare deaktiviert für Erste Hilfe bei Cybermobbing

Die App wird im Medienpraxis-Blog vorgestellt.

Bildungs-Rallye-App speziell für Bibliotheken in NRW

22. Dezember 2015 Kommentare deaktiviert für Bildungs-Rallye-App speziell für Bibliotheken in NRW

Bibliotheken in NRW können jetzt eine kostenfreie App für digitale Schnitzeljagden nutzen, worauf Frau Reckling-Freitag in Zwischenseiten hinweist.

Focusky zur Präsentation

7. Dezember 2015 Kommentare deaktiviert für Focusky zur Präsentation

Focusky, ein (kostenloses) Tool für Präsentationen im On- und Offlinestadium, mit dem sich auch Videos und Flash-Inhalte einbinden lassen.

Responsive Design Testing

29. Oktober 2015 § Ein Kommentar

Toolansicht Dicovery Design des bibfobi-WeblogsMal kucken, wie das aussieht … auf mattkersley.com/responsiv, ein Online-Tool zum Testen des Responsive Designs der eigenen Website. Draufgekommen bin ich wieder einmal über unsere Potsdamer Fernweiterbildungs-Lerncommunity. Dort empfahl es ein Teilnehmer im Rahmen seines Feedbacks zu einer Aufgabe der Flyergestaltung. Was hat das mit dem empfohlenen Tool zu tun?! Tja, über den Umweg des Aufrufes von Webseiten auf ein Smartphone lassen sich schärfere Screenshots anfertigen, um zum Beispiel auf einem Informationsflyer etwa das Discovery System der Bibliothek abzubilden. Gefällt mir! Vor allem, weil somit wieder einmal der Kreis zu unserem Bloganlass der Fortbildungsthematik geschlossen wird. Lerncommunities sind idealer Nährboden für trickreiche Ideen!

 

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie App auf Fortbildung in Bibliotheken.

%d Bloggern gefällt das: