Spannendes Umfragethema: Identitätswandel von Fachreferent*innen im Spannungsfeld von Selbst- und Fremdwahrnehmung

16. Januar 2023 § Ein Kommentar

„Mit den Bibliotheken befindet sich auch die Fachreferatsarbeit im Wandel“, so , MALIS-Studierende der TH Köl, Karoline Braun. Sie bittet um Teilnahme an ihrer Umfrage zu Ihrer Masterarbeit. Teilnehmen können alle Mitarbeiter*innen in wissenschaftlicher Bibliotheken. Die Umfrage, die die Felder Tätigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen sowie den Status abfrägt, dauert ca. 3 Min. und ist hier downloadbar https://www.inetbib.de/dateien/2023-01-12-Befragung-Karoline-Braun.pdf

Wollen Sie der Kollegin helfen, dazu Erkenntnisse zu sammeln? Das wäre prima!

Werbung

Tagged:, , , , , ,

§ Eine Antwort auf Spannendes Umfragethema: Identitätswandel von Fachreferent*innen im Spannungsfeld von Selbst- und Fremdwahrnehmung

  • Viola Voß sagt:

    Der Weg nur über ein PDF, das man „analog“ ausfüllen muss, ist allerdings etwas mühsam …
    Wir sammeln in unserer Bibliothek jetzt die Bögen von Kolleg:innen, die mitmachen wollen, und stecken den dann ohne Absenderkennung in die Post, um zumindest ein wenig Anonymität zu gewährleisten …

    Like

Was ist das?

Du liest momentan Spannendes Umfragethema: Identitätswandel von Fachreferent*innen im Spannungsfeld von Selbst- und Fremdwahrnehmung auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: