09.08. – Tag der Buchliebhaber

9. August 2022 § Ein Kommentar

Noch ist die Meldung zum 09.08., den Tag der Buchliebhaber/innen nicht zu spät. Die meisten kommen ohnehin erst in den Abendstunden zum Schmökern. Was lest ihr denn so im Moment?

Mich begleitet gerade Annette Seemanns „Goethes Orte in Weimar“, alldieweil ich diese Woche eine Vor-Exkursion plane. Denn: „Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen“, so Johann Wolfgang von Goethe in „Wilhelm Meisters Lehrjahre“.

Doch echte Buchliebhaberinnen lesen selten nur eines, sondern immer parallel. Und so ist auch die „Blütenlese deutschsprachiger Gedichte“ zu „Bienen, Honig, Imker und Poesie“ in der Bestellpipeline. Goethe- und Bienenkennerin wissen natürlich, dass aus der Feder unseres bedeutensten Dichter ebenso zu unserem wichtigsten Nutztier ein Gedicht floss.

Was immer auch – dieser Tag bzw. Abend ist UNSERER! 🙂

Tagged:, ,

§ Eine Antwort auf 09.08. – Tag der Buchliebhaber

  • K. Siebler sagt:

    Hallo, mich begleiten momentan auch mehrere Bücher: Jude Fawley, der unbekannte von Thomas Hardy, Richard II von Shakespeare und Stadt der Mörder von Britta Habekost.

    Gefällt 1 Person

Was ist das?

Du liest momentan 09.08. – Tag der Buchliebhaber auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: