Beziehung stärken zu älteren Beschäftigten erhöht deren Hilfsbereitschaft

17. September 2020 Kommentare deaktiviert für Beziehung stärken zu älteren Beschäftigten erhöht deren Hilfsbereitschaft

Eigentlich ganz einfach: Hochwertiger Kontakt und eine positiv gestaltete Beziehung führen zu mehr sozialer Achtsamkeit und Empathie. Wozu es da eine Studie braucht? Egal, sie ist nun mal da. Das Besondere an ihr ist, dass sie sich der Altersunterschiede im Beruf annimmt und ihr Augenmerk besonders auf die älteren Beschäftigten richtet.

Diese wären nämlich nicht mehr so sehr an „Wachstum“ und „Eintwicklung“ interessiert – (Einspruch: Ich erlebe das auf dem Bibliothekssektor derzeit ganz, ganz anders! Die kurz vor der Rente stehenden Kolleginnen drehen oft so richtig nochmal auf!) –, sondern wären mehr an „sozial-emotional bedeutsamen Erfahrungen“ interessiert, so die Pressemeldung via idw-online.

Wie auch immer …

Die direkte Folge dieser Offenheit für die Bedürfnisse und Interessen anderer war eine erhöhte Bereitschaft [der Älteren], Kolleginnen und Kollegen bei der Lösung schwieriger oder zeitkritischer Aufgaben zu unterstützen. Auch die Motivation zu emotionaler Unterstützung stieg deutlich an.

Fazit: Mentorenprogramme und, wie ich meine, kollegiales Lernen sind in Zeiten von … (ätsch, nein nicht in corona-, sondern von) … immer älter werdender Bibliotheks“wesen“ ein „Must have“ für jeden Betrieb.

IFLA-Online Kurs: Public Internet Access in Libraries

16. September 2020 Kommentare deaktiviert für IFLA-Online Kurs: Public Internet Access in Libraries

For many libraries around the world, the mission to offer equitable access to information and knowledge also means supporting digital inclusion through public internet access offers.“ – Lesen Sie weiter auf der IFLA-Webseite zum Online-Kurs, der am 17.09. stattfinden wird.

Open Access Tage 2020 #oat20

15. September 2020 Kommentare deaktiviert für Open Access Tage 2020 #oat20

Ab heute finden die „Open Access 2020 – Wege, Akteur*innen, Effekte“ statt – vom 15. bis 17. September. Sie werden erstmals als reine Online-Tagung stattfinden. Die Konferenzteilnahme ist kostenlos und erfordert insgesamt keine Registrierung. Lediglich für die Teilnahme an Workshops wird eine Anmeldung vorausgesetzt und erfolgt unter folgendem Link:
https://open-access.net/community/open-access-tage/open-access-tage-2020/programm/workshops

Weitere Informationen zur Tagung (u.a. das vollständige Programm) finden Sie unter https://open-access-tage.de/2020.

Bibliotheken und Nachhaltigkeit : Onlineseminar

14. September 2020 Kommentare deaktiviert für Bibliotheken und Nachhaltigkeit : Onlineseminar

Online-Seminar: 24.09.2020, 15:00 – 16:00 Uhr
Weltweit haben Bibliotheken die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN Agenda 2030 in den Fokus ihrer Arbeit und ihres gesellschaftlichen Auftrags gerückt. In diesem Online-Seminar, das anlässlich der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2020 stattfindet, lernen wir Aktivitäten aus Australien, Frankreich, den USA und Deutschland kennen. Die Umsetzung der Zielvorgaben ist ein globales Anliegen – gehen wir es als globale Bibliotheksgemeinschaft zusammen an!
Vortragende:

  • Moderatorin: Hella Klauser, Internationale Kooperation, Deutscher Bibliotheksverband / Kompetenznetzwerk für Bibliotheken
  • Raphaëlle BATS, International Relations Officer of the National School of Libraries and Information Sciences (Enssib), Frankreich
  • Loida Garcia-Febo, Chair UN 2030 Sustainable Development Goals Task Force in ALA, USA
  • Vicki McDonald, State Librarian and Chief Executive Officer, State Library of Queensland, Australia
  • Jacqueline Breidlid, Politische Kommunikation, Deutscher Bibliotheksverband e.V., Deutschland
    Das Online-Seminar ist kostenlos und findet in englischer Sprache statt. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.https://www.edudip.market/w/375092

Für die Anmeldung ist eine Registrierung bei der Plattform edudip notwendig. Bitte achten Sie bei der Anmeldung zum Seminar darauf, dass Ihr Browser (Firefox oder Google Chrome) aktuell ist. Das Online-Seminar wird aufgezeichnet und steht anschließend zur Nachnutzung zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Rückfragen gern bei Hella Klauser.

Agilität in Bibliotheken mit @CorneliaVonhof

10. September 2020 Kommentare deaktiviert für Agilität in Bibliotheken mit @CorneliaVonhof

Homeoffice breit akzeptiert (na, endlich!)

9. September 2020 Kommentare deaktiviert für Homeoffice breit akzeptiert (na, endlich!)

Nicht jede bibliothekarische Arbeitsstelle liegt im Bereich des Kundenkontakts. Beispielsweise könnten Fachstellenmitarbeitende oder Bildungsmanager/innen durchaus etliche Stunden von zu Hause aus arbeiten. Und tatsächlich scheint es hier zu einem Paradigmenwechsel zu kommen. Auch Weiterbildung funktioniert bereits in großen Teilen via hauseigenem Bildschirm. WENN wir Corona schon etwas positives abgewinnen sollten, dann jedenfalls dieses.

50 Prozent der Deutschen wünschen sich ein Recht auf Home-Office // Mitarbeiter: Über 70 Prozent arbeiten gern zuhause, jeder zweite fühlt sich im Home-Office energiegeladener und ausgeglichener, 60 Prozent vermissen den Austausch mit Kollegen // Führungskräfte: Zwei Drittel möchten ihren Mitarbeitern in Zukunft Home-Office anbieten, 60 Prozent sehen die Kommunikation zu Mitarbeitern und Kunden erschwert.

via idw-online

AGMB 2020: Innovativ in die nächsten 50 Jahre

8. September 2020 Kommentare deaktiviert für AGMB 2020: Innovativ in die nächsten 50 Jahre

Kostenlose Online-Tagung der Arbeitsgemeinschaft Medizinbibliotheken vom 21.-22.09.2020

Hier geht es zum Programm und zu weiteren Informationen.

Ankündigung 42. #BibChatDE: Wie motiviere ich mich? #biballtag

7. September 2020 Kommentare deaktiviert für Ankündigung 42. #BibChatDE: Wie motiviere ich mich? #biballtag

Weitere Informationen über den heutigen #BIBchatDE finden Sie im gleichnamigen Blog.

Toolbox für agile Projekte

7. September 2020 Kommentare deaktiviert für Toolbox für agile Projekte

Ein Werkzeugkasten mit Artikeln, Aufsätzen und Tools zu den Themen Scrum, Kanban, Design Thinking, Leadership und Agile Transformation.

Analysis „Top Tools for Learning“ 2020

4. September 2020 Kommentare deaktiviert für Analysis „Top Tools for Learning“ 2020

Einige Beobachtungen zu den Ergebnissen der Umfrage zu den Tools, die E-Learning-Praktizierende beantwortet haben,

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für September, 2020 auf Fortbildung in Bibliotheken an.

%d Bloggern gefällt das: