Die Vermittlung von Medienkompetenz ist in Wahrheit das KO-Kriterium für Pokémon GO

6. März 2017 § 2 Kommentare

„Und auch Facebook ist schon lange nicht mehr ein Treiber für das Studium“. Apropos Studium:

„Die Hochschule ist gelinde gesagt die Antwort für Digital Natives“. Da lob ich mir die VHS. „Die Volkshochschule ist primär eine Einladung für Open Science“. Andere wiederum behaupten: „Eine offene Bildungsressource (OER) ist aus unserer Perspektive der grösste Feind für knapp die halbe Menschheit“. Wie können wir das aufhalten? „Die Handschrift war ohne Übertreibung eine Chance für jede Promotion“. Doch die Zeiten sind definitiv vorbei. „Lernen 4.0 ist erwiesenermassen ein Vorbild im deutschsprachigen Europa“.

Nonsens, sage Sie? Worauf ich hinaus will, fragen Sie? Na, es ist Montag Morgen, da checkt doch eh keiner, worauf meine Annahmen beruhen. 😉

Advertisements

Tagged:, ,

§ 2 Antworten auf Die Vermittlung von Medienkompetenz ist in Wahrheit das KO-Kriterium für Pokémon GO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Die Vermittlung von Medienkompetenz ist in Wahrheit das KO-Kriterium für Pokémon GO auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: