Stress und Lernen? Kannste vergessen …

16. Januar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

Lernen ist kaum möglich unter Stress. Bereits geringe Mengen des Stresshormons Cortisol verhindert Lernerffekte, wie eine Studie bewies. [via idw-online]. Entspannungs- oder Auflockerungsübungen zu Beginn einer Fortbildung könnten also entscheidend dazu beitragen, die Lernsituation zu verbessern. Kleinere Pausen zwischendrin sowieso, aber auch ein herzhaftes Lachen wirken entspannend. Letzteres dürfte in Zeiten gefühlter Tausender von Youtube-Katzen&Co.-Filmchen kein Problem sein.

Advertisements

Tagged:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Stress und Lernen? Kannste vergessen … auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: