Uni-Bibliothek Bamberg zertifizierte FaMI-Ausbildungsbibliothek

10. März 2015 § Hinterlasse einen Kommentar

Sich zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste ausbilden zu lassen, das ist seit Kurzem auch an der Universitätsbibliothek Bamberg möglich. Sie erhielt von der zuständigen Stelle der Bayerischen Staatsbibliothek ein Zertifikat als anerkannte Ausbildungsbibliothek.

Aus der Pressemitteilung via idw-online:
Sowohl wissenschaftliche als auch öffentliche Bibliotheken wie beispielsweise Stadtbüchereien bieten die dreijährige Ausbildung zum FaMI an. „In einer Universitätsbibliothek haben die Studierenden und Forschenden aber besondere Anforderungen“, so Bibliotheksdirektor Franke. Leoni Schmalz, die gerade ein externes Praktikum in der Stadtbibliothek Nürnberg gemacht hat, erklärt die Unterschiede: „Ein Schwerpunkt ist zum Beispiel, Studierenden zu vermitteln, wie man die passende Literatur findet.“

Die Berufsschule ergänzt die praktische Ausbildung in Bamberg. Neben der Medienerschließung stehen weitere Fächer auf ihrem Stundenplan wie Medienmarketing, Medienanalyse, Kundenservice und Englisch.

Tagged:, , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Uni-Bibliothek Bamberg zertifizierte FaMI-Ausbildungsbibliothek auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: