BIB-Sommerkurs 2015 zur Interkulturellen Kompetenz in Bibliotheken

17. Februar 2015 Kommentare deaktiviert für BIB-Sommerkurs 2015 zur Interkulturellen Kompetenz in Bibliotheken

Mit einem sehr ambitionierten Programm setzt die Kommission für Fortbildung (FobiKom) mit seinem diesjährigen BIB-Sommerkurs vom 18. – 22. August 2015 in Frankfurt am Main ein starkes Zeichen, intern wie extern. „Namaste, Merhaba und Konnichi wa!“ lautet die „Grußbotschaft“, die ihrerseits offenbar damit sagen will: Die deutsche Sprache ist nicht der Standard, und Bibliotheken wissen damit umzugehen. Mangelt es hierzulande oftmals bereits am gegenseitigen sprachlichen Verstehen, so sind die kulturellen Unterschiede eine weitere Hürde, ob auf dem Dienstleistungssektor von Bibliotheken oder im beruflichen Miteinander.

Die FobiKom schreibt in ihrem Programm: „… mittlerweile haben fast 20 Prozent der Bevölkerung Migrationserfahrung. Wir treffen am Auskunftsplatz oder bei der Bibliotheksführung auf Menschen mit ganz unterschiedlichem kulturellem und sprachlichem Hintergrund. Manchmal ist uns dieser sehr fremd, und wir haben das Bedürfnis, mehr darüber zu erfahren.“

Wer dieses Bedürfnis teilt und sich beispielsweise für die islamische und asiatische Kultur nebst einer Auffrischungsspritze in Englisch interessiert, meldet sich bis 5.06. an unter sommerkurs@bib-info.de.

Fragen werden auch telefonisch von FobiKom-Vorsitzenden Ulrike Kraß beantwortet: Tel: 0761/201 2205.

Ich darf euch ganz persönlich viel Erfolg und hohen Zuspruch wünschen und freue mich, dass das „Flaggschiff“ des BIB, die FobiKom, weiterhin seine Segel in den rauen Wind stellt!

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan BIB-Sommerkurs 2015 zur Interkulturellen Kompetenz in Bibliotheken auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta