Double Blind Peer Review

30. Mai 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

Muss man „double blind“ wörtlich nehmen? Wir haben vor einer Woche auf den Beitrag von Peter Baumgartner zu Open Peer Review hingewiesen, dieser wurde jetzt ergänzt um einen Beitrag zum Dilemma des Double Blind Peer Review-Prozesses. Auch Gabi Reimann verweist in ihrem Blog darauf und betitelt den Eintrag mit: „Ich habe keine Ahnung, machs aber trotzdem“

Tagged:, , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Double Blind Peer Review auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: