wb-Monitor 2013 erschienen

16. April 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

Den Fokus auf „Lerndienstleistungen“ und „neue Angebotsformen“ hat die jährliche Umfrage unter Bildungseinrichtungen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) im Jahr 2013 gerichtet.

Eine „wirschaftlich gute Stimmung“ unter den Bildungsanbietern sowie weiterhin einen steigenden Bedarf an Beratung hinsichtlich Förderung und Finanzierung lässt sich auf Grundlage der Umfrage feststellen.

Ein weiterer Fragenkomplex des wbmonitor 2013 galt Lernformen mit digitalen Medien. Zwar nutzt über die Hälfte der Anbieter digitale Medien (59 Prozent), vor allem Lernplattformen zur Bereitstellung von Inhalten oder PC- bzw. webbasierte Selbstlernmodule. Nur 12 Prozent jedoch setzten 2012 das Web 2.0 und Social Media fürs Lernen ein.

[idw-online]

Tagged:, ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan wb-Monitor 2013 erschienen auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: