Studie: „Lernen im Social Web“

23. Oktober 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

„In ihrer Dissertation untersucht Birgit Spies das Verhältnis von Lernen, (sozialen) Medien und Gesellschaft. Dazu vergleicht sie das Nutzungs- und Lernverhalten deutscher und amerikanischer Studierender, differenziert nach Geschlecht und Studiengang. Ausgangspunkte sind theoretische Überlegungen zum Lernbegriff und zu Sozialen Online Netzwerken; daran anschließend wird diskutiert, welchen Einfluss vernetzte Welten auf den Lernprozess haben und wie es sich in der Gesellschaft widerspiegelt.“ [via e-teaching.org]

Tagged:, , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Studie: „Lernen im Social Web“ auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: