Soziales Lernen ist …

8. März 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

… nichts, was man trainieren kann.
… das Lebenselixier jeder Arbeit.
… ein natürlicher Prozess.
… etwas, das man unterstützen, aber nichts, was man herstellen, ausliefern oder managen kann.
… dort am besten, wo man Plattformen verwendet, die bereits genutzt werden.
… etwas, das nicht befohlen, nicht geplant, aber unterstützt und gefördert werden kann.
… zu unterstützen, indem man einen Rahmen schafft für Gespräche und Diskussionen rund um Team- und Gruppenaktivitäten.
… nichts, was trainiert, wohl aber etwas, was gecoacht werden kann.
… effektiv, wenn Organisationen es nicht als gesonderte Maßnahme („Fortbildungsmaßnahme“), sondern als Teil des alltäglichen Arbeitsflusses begreift.
… unterstützenswert, da sonst etwas Wichtiges in der Organisation fehlt.

Zusammenfassende (und quick und dirty erstellte) Übersetzung von Jane Hearts „10 things to renember about Social Learning“

Tagged:, , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Soziales Lernen ist … auf Fortbildung in Bibliotheken.

Meta

%d Bloggern gefällt das: